Sie befinden Sich hier


Home » Fakten über Gebende Hände » Selbstverständnis » Zwei Grundprinzipien

Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Zwei Grundprinzipien

 
1.
Unsere Aktionen „Hilfe zur Selbsthilfe“ fördern Projekte, die den Menschen so schnell wie möglich den Verdienst ihres eigenen Lebensunterhaltes ermöglichen, so dass eine dauerhafte Unterstützung von außen unnötig wird.

Selbst so schnell wie möglich wieder für ihren Lebensunterhalt sorgen zu können, gibt vielen Menschen – besonders nach Bürgerkriegen, Naturkatastrophen oder Krankheit und familiärer Not – Hoffnung und neue Perspektiven.

2.
In den zahlreichen Projektländern in Afrika, Südamerika und Asien arbeitet Gebende Hände jeweils nur mit persönlich bekannten, vertrauenswürdigen Projektpartnern zusammen. Es handelt sich vorwiegend um Kirchen oder kirchliche Institutionen, in einigen Fällen auch um landesintern staatlich anerkannte gemeinnützige Organisationen.

Die Verwendung der Projektgelder vor Ort wird von Gebende Hände lückenlos überprüft. Projekt- und Finanzberichte, Fotos und telefonische Besprechungen ergänzen gelegentliche Besuche vor Ort. So können wir uns jederzeit ein umfassendes Bild von der geleisteten Arbeit machen.