Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Indien feiert 60. Jahrestag seiner Verfassung mit Militärparade

Meldung vom 26.01.2010

Indien zeigt sich von seiner kämpferischen Seite: Mit einer großen Militärparade begeht das asiatische Land heute den 60. Jahrestag seiner Verfassung. Die Streitkräfte der Atommacht präsentieren zum Tag der Republik Panzer und Kampfflugzeuge sowie Raketen, die mit Nuklearsprengköpfen ausgerüstet werden können.

Als Ehrengast der Militärparade in der Hauptstadt Neu Delhi kam der südkoreanische Präsident Lee Myung Bak zu Besuch. Wegen massiver Terrorandrohungen wurden scharfe Sicherheitsvorkehrungen für die Feier getroffen. Landesweit sorgten Zehntausende Polizisten und Soldaten für Sicherheit während den Veranstaltungen. Mit dem Tag der Republik erinnert Indien an das Inkrafttreten der Verfassung am 26. Januar 1950.

In einigen Teilen des Landes brach am Nationalfeiertag Gewalt aus. Wie die Nachrichtenagentur IANS meldete, töteten Sicherheitskräfte in Assam im Nordosten drei bewaffnete Separatisten. Im benachbarten Manipur wurden mehrere Bombenanschläge verübt. Dabei erlitten vier Menschen starke Verletzungen.

Maoistische Rebellen verschleppten im östlichen Bundesstaat Westbengalen sieben Polizisten und attackierten Polizeiposten. Zudem kam es zu Gefechten zwischen Soldaten und muslimischen Extremisten nahe der Demarkationslinie zwischen dem indischen und dem pakistanischen Teil Kaschmirs. Maoisten sowie Separatisten im Nordosten und in Kaschmir schüren seit Jahren den Widerstand gegen den Staat und rufen zum Boykott des Tags der Republik auf.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Bieler Tagblatt“, bielertagblatt.ch

Schlagwörter: Indien, 60. Jahrestag, Verfassung, Militärparade, Atommacht, Tag der Republik, Panzer, Kampfflugzeuge, Terror, Terroranschläge, Neu Delhi, Sicherheitsvorkehrungen, Manipur, Extremisten, Nationalfeiertag, Soldaten, Separatisten, Maoisten, Widerstand, Kaschmir, Assam, Bombenanschlag, Lee Myung Bak