Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Mexiko: Drogen-Kartell „La Familia“ am Ende

Meldung vom 05.01.2011

Im mexikanischen Drogenkampf erzielten die Spezialeinheiten der Regierung einen neuen Erfolg. Sicherheitskräfte haben einen weiteren Drogenboss festgenommen und mit der Operation gleichzeitig das ganze mächtige Kartell „La Familia“ zerschlagen.

Wie die Bundespolizei in Mexiko-Stadt angab, handelt es sich bei dem Festgenommenen um Francisco López Villanueva, „El Bigote“, den Anführer des Kartells „La Familia Michoacana“.

Zusammen mit „El Bigote“ (der Schnurrbart) wurden in der Ortschaft La Mira vier weitere Mitglieder der Bande inhaftiert. Damit sei das berüchtigte Kartell „La Familia“ „komplett zerschlagen“ worden, teilte die Polizei mit.

Die Organisation habe sich in kleinere Gruppen aufgelöst, die Raubüberfälle begingen, um ihre Mitglieder bezahlen zu können, ergaben die neuesten Ermittlungen. Das Kartell hatte den Drogenhandel in dem westlichen Bundesstaat Michoacan mehrere Jahre lang vollständig im Griff. Gefürchtet waren die Kriminellen für ihre blutigen Überfälle auf die Bundespolizei.

López Villanueva (41) wird des Drogenhandels und der brutalen Angriffe auf Polizeikräfte bezichtigt. Seit etwa Anfang Dezember ging die mexikanische Regierung in einer groß angelegten Operation gegen das Kartell vor und schwächte es schrittweise. Bei einer anderen Aktion der Polizei wurde auch der mutmaßliche Chef des Kartells, Nazario Moreno Gonzalez, erschossen.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Bild“, bild.de

Schlagwörter: Mexiko, Drogenkartell, Drogenclan, Drogenkampf, Drogenkrieg, La Familia, Bundespolizei, Francisco López Villanueva, Drogenhandel