Sie befinden Sich hier


Home » Hilfsprojekte nach Ländern » Projekt in Mexiko » Nachrichten

Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]




Nachrichten zu Mexiko



Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 


11.12.2012 – Mexiko
Einige Demonstranten gegen Peña Nieto wieder frei

Nach den gewalttätigen Protesten anlässlich der Amtseinführung des mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto hat die Justiz 56 von 69 Gefangenen wieder auf freien Fuß gesetzt. [ » mehr ]

05.12.2012 – Mexiko
Proteste zur Freilassung von Gegnern Peña Nietos

In Mexiko sind fast 70 Demonstranten noch immer in Haft. Rund 2.000 Menschen sind im Zentrum von Mexiko-Stadt für die Freilassung von inhaftierten Gegnern des neuen Präsidenten Enrique Peña Nieto auf die Straße gegangen. [ » mehr ]

05.12.2012 – Mexiko
Bäume als Retter im Klimawandel

Im mexikanischen Chiapas ist der Klimawandel schon im Alltag der Bauern angelangt. Die Dürreperioden werden länger und länger, es fällt weniger Regen. Doch der Niederschlag fällt inzwischen so heftig aus, dass er Erdrutsche auslöst. Ganze Dörfer werden unter Schlamm und Geröll begraben. Es ist höchste Zeit, dass die Menschen vor Ort in ihren landwirtschaftlichen Methoden umdenken lernen. [ » mehr ]

04.12.2012 – Mexiko
Als Märtyrerin im Drogenkampf

Sie hat Widerstand gegen die Drogenkartelle geleistet und dafür mit dem Leben bezahlt: Eine mexikanische Umweltaktivistin wurde in einem Kugelhagel umgebracht – trotz Polizeieskorte. Menschenrechtler protestieren gegen die Behörden, die die Heldinnen des Landes nicht ausreichend schützen können. [ » mehr ]

03.12.2012 – Mexiko
Blutiger Amtsantritt

Der Amtsantritt von Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto verlief unter blutigen Unruhen. Die Bevölkerung bekundete in Protestmärschen ihre breite Ablehnung gegen den neuen Mann. Sogar im Parlament brachen noch während der Antrittszeremonie Proteste aus. Die Opposition beschuldigt den 46-Jährigen des Wahlbetrugs. [ » mehr ]

29.11.2012 – Mexiko
Präsident Peña Nieto trifft Obama

Die Beziehung zwischen Mexiko und den USA ist schwierig. Jetzt hat der künftige Präsident Mexikos, Peña Nieto, einen Schritt nach vorne gemacht. Sein erster Amtsbesuch galt US-Präsident Barack Obama. Obama hat das aufstrebende Mexiko bisher vernachlässigt. Die Chancen für eine Lösung im Einwanderungsstreit haben sich derweil verbessert. [ » mehr ]

28.11.2012 – Mexiko
Die Polizei, die Mafia und die deutsche Rüstungsindustrie

Viele mexikanische Polizisten sind Handlanger der Mafia oder verschließen vor Straftaten die Augen. Dennoch beziehen sie Waffen von Heckler & Koch aus Deutschland. [ » mehr ]

23.11.2012 – Mexiko
Präsident will seinem Land einen anderen Namen geben

Der mexikanische Präsident Felipe Calderón unternimmt eine letzte Anstrengung, die Vereinigten Staaten aus Mexiko zu entfernen – zumindest aus dem Landesnamen. Calderón verlangte, dass die Vereinigten Mexikanischen Staaten – so lautet der offizielle Name des Landes – fortan nur Mexiko heißen sollen. [ » mehr ]

20.11.2012 – Mexiko
Ein Land als Versuchslabor für gentechnisch veränderten Mais

Mexiko soll zum Versuchslabor für gentechnisch veränderten Mais werden. Die Agrochemiekonzerne Monsanto, DuPont, Pioneer und Dow wollen auf riesigen Plantagen im Herzen Mexikos gentechnisch veränderten Mais anbauen. Umwelt- und Bauernverbände sowie Wissenschaftler protestieren heftig gegen die bevorstehende Genehmigung. Schon im Dezember könnte der Gentech-Mais auf 2,5 Millionen Hektar ausgesät werden – einer Fläche größer als Hessen. [ » mehr ]

15.11.2012 – Mexiko
Wo Drogenbosse zu Unternehmern werden

Mexikos mächtige Drogenkartelle satteln derzeit auch auf andere Wirtschaftsbranchen als den Drogenhandel um. Sie haben sich inzwischen auch im Rohstoffhandel etabliert. Trotz der vielen Anstrengungen der Regierung, die Kartelle zu bekämpfen, ist ihre Macht ungebrochen. [ » mehr ]

31.10.2012 – Mexiko
Mütter demonstrieren wegen vermisster Kinder

In Mexiko sind Hunderte Mütter auf die Straße gegangen, um auf das Schicksal ihrer verschwundenen erwachsenen Kinder aufmerksam zu machen. Niemand weiß, was aus den Migranten geworden ist. Auf der Suche nach einem besseren Leben machten sie sich auf in Richtung USA und kamen nie an. [ » mehr ]

29.10.2012 – Mexiko
Plünderung der Ölindustrie – Alle sind Komplizen der Kartelle

Die Drogenkartelle in Mexiko haben eine weitere Einnahmequelle außer dem Drogenhandel: Das mexikanische Erdöl. Die Journalistin Ana Lilia Pérez bringt ans Licht, wie Mexikos Drogenkartelle den staatlichen Ölkonzern ausnehmen – bis heute. [ » mehr ]

23.10.2012 – Mexiko
Wo ein Wall die Welten trennt

Pro Jahr versuchen Hunderttausende Mexikaner illegal die Grenze zu den USA zu passieren. Sie setzen dafür ihr Leben aufs Spiel. Ein riesiger Wall steht einsam mitten in der Wüste und versucht, die Flüchtlinge abzuhalten. Der Grenzschutz kann seiner Aufgabe trotz technischer und personeller Aufrüstung kaum gerecht werden. Während des Wahlkampfes in den USA wird der Grenzschutz zum Zankapfel. [ » mehr ]

18.10.2012 – Mexiko
Hurrikan „Paul“ nähert sich

In Mexiko herrscht banges Warten auf den Hurrikan „Paul“. Die Autofahrer in der mexikanischen Stadt La Paz auf der kalifornischen Halbinsel am Pazifik bekamen schon einen Vorgeschmack auf das Unwetter. Die Gullis liefen über und einige Autos kamen in den Wassermassen nicht mehr vorwärts. [ » mehr ]

10.10.2012 – Mexiko
Drogenbande stiehlt Leichnam ihres Clan-Chefs

Eine Überprüfung der Fingerabdrücke hat eindeutig klargestellt: Der berüchtigte Drogenboss Heriberto Lazcano ist tot. Die mexikanische Marine erschoss den Anführer des mächtigen und brutalen Kartells Los Zetas – doch die Leiche wurde unmittelbar darauf gestohlen. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  [ » weiter ]