Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Südsudan: Erdölproduktion kommt wieder in Gang

Meldung vom 22.10.2012

Drei Wochen nach dem Durchbruch in den Friedensverhandlungen mit dem Sudan nimmt der Südsudan seine Erdölproduktion wieder auf. Ölminister Stephen Dhieu erklärte in der Hauptstadt Juba, die vor Ort arbeitenden Ölkonzerne und Pipeline-Betreiber seien beauftragt worden, die im Januar eingestellte Produktion wieder zu starten.

Erst vor wenigen Tagen hatte die Regierung die Teil-Einigung mit dem Nachbarstaat verabschiedet. Beide Staaten konnten der Einrichtung einer mehrere Kilometer breiten entmilitarisierten Pufferzone im Grenzgebiet sowie der Festlegung von Transport-Gebühren für das Öl zustimmen. Der Streit hatte beiden Ländern hohe Verluste eingehandelt. Vor allem der Staatshaushalt des Südsudans beruht zu über 75 Prozent auf Öleinnahmen.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Stern“, stern.de

Schlagwörter: Südsudan, Erdölproduktion, Erdöl, Juba, Ölminister, Stephen Dhieu, Pipeline-Betreiber, Ölkonzerne, entmilitarisierte Pufferzone, Teil-Einigung, Transport-Gebühren