Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Afghanistan: Spezialist entschärft Bombe an lebendem Attentäter

 
Meldung vom 02.07.2013

Unter Hochspannung beobachteten afghanische Soldaten, wie ein Bombenentschärfer der afghanischen Sicherheitskräfte sich einem gefesselten Selbstmordattentäter nähert, um den Sprengsatz an dessen Körper zu entschärfen.

In der afghanischen Provinz Dschalalabad konnten Sicherheitskräfte am Sonntag (30.06.2013) einen angreifenden Selbstmordattentäter zu Boden werfen und ihn fesseln, bevor er seinen Sprengsatz zünden konnte. Der gefesselte Mann lag mit der noch scharfen Bombe am Boden, bis ein Sicherheitsmann den Sprengsatz entschärfte.

Anschließend wurde der gefesselte Attentäter von den Soldaten in Sicherheitsgewahrsam genommen. Die gesamte Operation wurde auf einem Cricket-Spielfeld durchgeführt, damit keine weiteren Menschen gefährdet würden.






Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: shortnews.de

Schlagwörter: Afghanistan, Bombe, Sprengstoffgürtel, Selbstmordattentäter, entschärft, Bombenentschärfer, Dschalalabad