Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Afghanistan: Kabul in Finsternis – Taliban kappen Stromversorgung

Meldung vom 28.01.2016

Die Taliban finden immer wieder neue Strategien, um Afghanistan zu destabilisieren. Jetzt haben sich die Extremisten bemüht, die Stromversorgung in Kabul zum Erliegen zu bringen. Nach einem Angriff der Taliban auf einen Knotenpunkt im Stromnetz Afghanistans herrscht Finsternis in weiten Teilen der Hauptstadt. Die Aufständischen hatten am Dienstagabend (26.01.2016) bei Dand-e Schahabuddin in der Provinz Bachlan einen wichtigen Strommast umgehauen.

„Diese Leitung bringt Strom aus Usbekistan in die Provinzen Kabul und Parwan“, meldete der Leiter der Elektrizitätsbehörde Breschna Scherkat, Mirwais Alimi, den Medien gegenüber. Man habe eine Notlösung gefunden und durch eine kurzfristige Vereinbarung mit Tadschikistan weiteren Strom beziehen können. Trotzdem sind „40 bis 50 Prozent der Hauptstadt“ ohne eine Stromversorgung, bis der Mast wieder aufgerichtet wird. Man könne derzeit aber noch keine Prognosen anstellen, wann das möglich sei. Die betreffende Gegend stehe unter der Herrschaft der Taliban.

Die Sicherheitskräfte hatten Alimi zufolge angekündigt, sie werden die Taliban schnell zurückschlagen. Nach einem Bericht des Senders Tolo News unter Berufung auf örtliche Beamte hatten Armee und Polizei schon am Dienstagmorgen eine Offensive gegen die Aufständischen in Bachlan gestartet. Die Kämpfe werden nur wenige Kilometer von dem zerstörten Stromknotenpunkt ausgefochten.




Quelle: „Stuttgarter Nachrichten“, www.stuttgarter-nachrichten.de

Schlagwörter: Afghanistan, Strom, Stromversorgung, Taliban, Strommast, Kabul, Dunkelheit, Stromnetz, Dand-e Schahabuddin, Bachlan, Gefechte, Kämpfe