Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Hunger: UN-Chef Guterres bittet um Unterstützung angesichts vieler Hungersnöte

Meldung vom 23.02.2017

UN-Generalsekretär António Guterres hat an die Weltgemeinschaft appelliert, mehr Unterstützung im Kampf gegen die Hungersnöte im Südsudan, in Somalia, im Jemen und im Nordosten Nigerias zu leisten.

20 Millionen Menschen in diesen Ländern könnten nicht mehr auf Nahrungsmittelvorräte zurückgreifen, sagte Guterres bei einer Pressekonferenz in New York. Besonders schlimm sei die Situation im Südsudan, wo fünf Millionen Menschen nicht mehr wüssten, wie sie am nächsten Tag an eine Mahlzeit kommen könnten.

Er sprach auch die Finanzierung der humanitären Hilfe an. Um die Menschen in diesen Ländern dieses Jahr zu versorgen, würden mehr als 5,6 Milliarden Dollar benötigt – mindestens 4,4 Milliarden bis März.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „n-tv“, n-tv.de

Schlagwörter: Hungerhilfe weltweit, António Guterres, UN-Chef, UN, Hungersnöte, Unterstützung, Finanzierung, Pressekonferenz, New York, humanitäre Hilfe