Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Somalia: Präsident beruft Hassan Ali Kheyre zum Regierungschef

Meldung vom 24.02.2017

In Somalia bildet sich eine neue Regierung. Dem neuen Präsidenten folgte nun auch ein neuer Ministerpräsident. Vor dem Beginn seiner politischen Tätigkeit arbeitete Hassan Ali Kheyre im Ölgeschäft und bei einer Hilfsorganisation.

Somalias neu gewählter Präsident Mohamed Abdullahi Farmajo hat einen somalisch-norwegischen Doppelbürger zum Ministerpräsidenten berufen. Der frühere Geschäftsmann aus dem Ölbereich Hassan Ali Kheyre werde die Regierungsgeschäfte übernehmen, gab der Präsident am Donnerstag (23.02.2017) über Twitter bekannt.

Vor seinem Eintritt ins Ölgeschäft war Kheyre bei der Hilfsorganisation Norwegian Refugee Council angestellt. Präsident Farmajo, der auch die amerikanische Staatsbürgerschaft hat, begann seine Tätigkeit am Mittwoch. Am Donnerstag flog er zunächst als Pilger ins saudi-arabische Mekka.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Neue Zürcher Zeitung, NZZ Online“, nzz.ch

Schlagwörter: Somalia, Hassan Ali Kheyre, Regierungschef, Ministerpräsident, Präsident, Mohamed Abdullahi Farmajo, somalisch-norwegischer Doppelbürger, doppelte Staatsbürgerschaft, Regierung, Regierungsbildung, Mekka, Pilgerreise