Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]


Social Media


 


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Honduras: Bei Razzien gegen kriminelle Gangs Dutzende Festnahmen

Meldung vom 08.11.2018

Die Drohungen von US-Präsident Donald Trump zeigen bereits Wirkung: Mehrere lateinamerikanische Länder sind gegen kriminelle Gangs vorgegangen, nachdem klar wurde, dass die derzeitige Migranten-Karawane in Richtung USA einem gezielten Aufruf gefolgt war. Bei koordinierten Razzien gegen kriminelle Banden in den zentralamerikanischen Ländern El Salvador, Guatemala und Honduras sind dutzende Verdächtige inhaftiert worden.

Bei den Einsätzen wurden den Behörden zufolge am Dienstag (06.11.2018) in Guatemala 50 mutmaßliche Gangmitglieder ergriffen, in Honduras 22. Angaben zur Zahl der Festnahmen in El Salvador waren zunächst nicht greifbar. 500 Haftbefehle hatte die dortige Justiz ausgestellt.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Welt Online“, welt.de

Schlagwörter: Honduras, Gangs, kriminelle Banden, Verhaftungen, Festnahmen, Donald Trump, Migranten-Karawane, Justiz, Razzien, Aufruf, soziale Medien
Cliffs of moher | Irland