Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Mexiko im Drogenkrieg: Viele Tote bei Schießereien

Meldung vom 30.06.2009

Erneut hat der mexikanische Drogenkrieg zahlreiche Opfer gefordert. Das südamerikanische Land kommt nicht zur Ruhe. Zwölf mutmaßliche Killer wurden allein bei einer Schießerei in der zentralmexikanischen Stadt Guanajuato von Sicherheitskräften erschossen, so lauten die Angaben der Behörden.

Medienberichten zufolge wurden in verschiedenen Staaten weitere 34 Menschen getötet. Seit Anfang des Jahres, so meldet die Tageszeitung El Universal, seien 3.198 Menschen in den Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitsbeamten und Drogenkartellen getötet worden.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Welt Online“, welt.de