Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


25.09.2014 – Philippinen
Islamisten drohen mit Ermordung deutscher Geiseln

Auf den Philippinen treibt die islamistsische Terrorgruppe Abu Sayyaf ihr Unwesen. Sie zeichnet sich besonders durch ihre brutalen Geiselnahmen aus. Nun drohen die Terroristen mit der Tötung zweier deutscher Geiseln, die im April auf den Philippinen entführt worden waren. Ihre Forderung: Deutschland soll nichts gegen die neue Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) unternehmen. Ob die Drohungen authentisch sind, wird überprüft. [ » mehr ]

25.09.2014 – Afghanistan
Glückwunsch von Frau Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem künftigen afghanischen Staatspräsidenten Ashraf Ghani Ahmadzai am Dienstag (23.08.2014) in einem Telefonat Glückwünsche zu seinem neuen Amt ausgesprochen und die weitere Unterstützung der Bundesrepublik in Aussicht gestellt. [ » mehr ]

24.09.2014 – Uganda
Präsident trennt sich von Regierungschef

Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat seinen Ministerpräsidenten Amama Mbazazi gefeuert. Zuvor haben sich die beiden Politiker in dem ostafrikanischen Land offenbar in ein Machtgerangel verwickelt. Das Amt des Regierungschefs wurde mit dem bisherigen Gesundheitsminister Ruhakana Rugunda besetzt, meldete die Zeitung Daily Monitor. [ » mehr ]

24.09.2014 – Indien
Freundlichkeiten zwischen China und Indien

China und Indien bemühen sich, Harmonie und freundschaftliche Annäherung zu propagieren. Dabei haben die asiatischen Großmächten allerdings das Geschäftliche im Blick: Der chinesische Staatschef Xi Jingping kam mit einem Milliarden-Angebot im Koffer nach Neu Delhi – um einen konkurrierenden Nachbarn abzuhängen. [ » mehr ]

23.09.2014 – Afghanistan
Wenn Frauen aufs Fahrrad steigen

In Afghanistan sind Frauen, die Fahrrad fahren, immer noch ein Skandal. Wenn sie zudem noch Leistungssport damit betreiben und zum nationalen Frauenteam des afghanischen Radsportverbands gehören, dann sind viele Beobachter fassungslos. An jedem Werktag steigt Massouma Alizada um acht Uhr abends auf ihr Fahrrad und fährt zu einem Platz im Norden von Kabul, wo das nationale Frauenteam des afghanischen Radsportverbands regelmäßig zusammenkommt. [ » mehr ]

23.09.2014 – Nicaragua
Bevölkerung wehrt sich gegen riesiges Kanal-Bauprojekt

In Nicaragua stellt sich die Bevölkerung dem Bau eines gigantischen Kanals zwischen Atlantik und Pazifik entgegen. [ » mehr ]

23.09.2014 – Kenia
Deutsche Terrorkämpfer an Deutschland übergeben

Die in Kenia verhafteten Terroristen mit deutscher Staatsangehörigkeit sind an Deutschland ausgeliefert worden. Am Frankfurter Flughafen sind die beiden Männer eingetroffen, die offenbar bei der Terrorvereinigung al-Schabaab mitkämpfen. Sie waren in Kenia ergriffen und nun nach Deutschland gebracht worden. [ » mehr ]

22.09.2014 – Afghanistan
Ashraf Ghani ist neuer Präsident

Endlich hat Afghanistan einen neuen Präsidenten. Damit wurde ein monatelanger Streit beigelegt. Nun sind die USA guter Dinge, dass Ashraf Ghani das Sicherheitsabkommen bewilligt, das sein Vorgänger auf Eis gelegt hatte. Zur Debatte steht der Einsatz von 10.000 US-Soldaten in dem Land. [ » mehr ]

22.09.2014 – Kenia
Westgate – Ein Jahr nach dem Attentat

Es ist ein trauriger Gedenktag in Kenia: Der Angriff auf ein kenianisches Einkaufszentrum vor einem Jahr erschütterte ganz Kenia. Die Aufarbeitung ist problematisch, die Angst vor islamistischem Terror ist nicht gebannt. Zum Jahrestag bringen die Kenianer die Opfer in Erinnerung. [ » mehr ]

22.09.2014 – Indien
13 Gruppenvergewaltiger erhalten harte Bestrafung

In Indien werden härtere Maßnahmen gegen Vergewaltigung ergriffen. Die Justiz setzt neue Maßstäbe um. Jetzt hat ein Gericht in der Stadt Bolpur im Bundesstaat Westbengalen mehrere Männer wegen Gruppenvergewaltigung, Freiheitsberaubung und Körperverletzung verurteilt. [ » mehr ]

22.09.2014 – Philippinen
Taifun erfasst Manila

Ein heftiger Tropensturm hat die Hauptstadt Manila auf den Philippinen heimgesucht. Er verbreitete Tod und Zerstörung. Mindestens vier Menschen starben in dem Unwetter. Zehntausende Menschen mussten aus ihrem Heim fliehen, als der Sturm über die Hauptstadt Manila und die nördlichen Provinzen des Inselstaates toste und schwere Überschwemmungen anrichtete. [ » mehr ]

19.09.2014 – Südsudan
Der Regen tötet effektiver als der Krieg

Im Südsudan herrscht Regenzeit. Für die Flüchtlingslager beginnt eine Zeit des unvorstellbaren Leids. Seit einem Dreivierteljahr wütet der Bürgerkrieg im Südsudan. Millionen Menschen mussten die Flucht ergreifen – und eine Lösung ist in weiter Ferne. [ » mehr ]

19.09.2014 – Afghanistan
Afghanische Journalistin und Mitarbeiterin der Bundeswehr ermordet

In Afghanistan leben die früheren einheimischen Mitarbeiter der NATO-Truppen in ständiger Gefahr. Wie sehr ihr Leben derzeit auf dem Spiel steht, zeigt der jüngste Mord an einer afghanischen Journalistin. Die frühere Mitarbeiterin eines von der Bundeswehr gegründeten Medienzentrums in Nordafghanistan ist in Masar-i-Sharif umgebracht worden. Sie wurde zuvor mit Todesdrohungen gequält. [ » mehr ]

19.09.2014 – Sudan
Sudanesische Christin hat in den USA ihren ersten TV-Auftritt

Die im Sudan zum Tode verurteilte Christin Mariam Ibrahim hat in den USA ihr erstes Fernsehinterview nach ihrer Freilassung gegeben. Gegenüber dem amerikanischen Nachrichtensender Fox News betonte sie, im Gefängnis stand ihr nur der Glaube als einzige Waffe zur Verfügung. [ » mehr ]

18.09.2014 – Südsudan
Ab Oktober Arbeitsverbot für Ausländer

Alle Ausländer im Südsudan sollen in Kürze ihrer Arbeit enthoben werden. Die Regierung des Südsudan hat ein entsprechendes Arbeitsverbot erlassen. Insbesondere Mitarbeiter von Hilfsorganisationen soll dieses Verbot betreffen. Die Folgen könnten verheerend sein. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  [ » weiter ]