Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Haiti: Am Tag FÜNF nach dem Beben (Projektbericht)

Bericht vom 17.01.2010


Eine schwer verletzte Frau kommt bei unserer Klinik an.

Unsere Projektpartner berichten:

Heute kam ein Pastor zu uns. Er brauchte unbedingt ein paar Liter Benzin, um nach Port-au-Prince fahren zu können, wo 14 seiner Familienmitglieder umgekommen waren, wie er gehört hatte. Aber seine Frau hatte schwerverletzt überlebt. Also wollte er hinfahren und sie holen, um sie hier ins Krankenhaus zu bringen.

Als er zurückkam, wurde seine Frau hier untersucht. Sie war sehr schwer verletzt: Ihre Schulter und ihr Rücken waren schlimm zerschnitten und sie hatte viele Hautabschürfungen am ganzen Körper und am Kopf. Auch ihr Bein war verletzt. Wir brachten sie zum Doktor, wo sie die nötige medizinische Behandlung bekam.

Unsre Sorge ist, dass die medizinischen Hilfsgüter, die wir haben, nicht mehr lange reichen werden, weil so viele Opfer zur Behandlung zu uns kommen.

Hat Sie dieser Bericht beeindruckt und Sie möchten helfen?

 Dann spenden Sie hier.