Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Haiti: Vorräte rechtzeitig eingetroffen! (Projektbericht)

Bericht vom 27.05.2010


Hilfsgüter entladen – eine Arbeit die große Freude macht!

Die Lebensmittel-Vorräte im Lagerraum unseres Teams gingen schon stark zur Neige, als die Mitarbeiter erfuhren, dass ein großzügiger Spender beschlossen hatte, für ausreichend Nachschub zu sorgen. Der Container war bereits per Schiff unterwegs, allerdings konnte niemand genau sagen, wann die Hilfslieferung ihr Ziel erreichen würde.

Die Mitarbeiter fuhren fort, von den schwindenden Vorräten die hungrigen Menschen vor Ort so gut es ging zu versorgen.

Nach einigen Tagen endlich war das verheißungsvolle Brummen großer Motoren von der Straße her zu hören, und die Dorfbewohner kamen angerannt, als der schwere Lastwagen mit den heiß ersehnten Lebensmitteln anrollte. Viele Hände halfen mit beim Abladen der kostbaren Fracht. Die Freude war riesengroß! Eine so große Menge an Bohnen und Reis auf ein Mal hatten viele noch nie gesehen!

Zwei Tage später aber passierte etwas gänzlich Unerwartetes: Unser Team bekam eine weitere Containerladung mit Bohnen und Reis geliefert!! Schon vor dem Erdbeben wurden hier zahlreiche Menschen mit Essen versorgt, doch seit der Katastrophe war die Zahl der Hungrigen immens gestiegen.

Nun ist für längere Zeit genug Nahrung für alle da! Unser Dank gilt all denen, die zu diesem Wunder beigetragen haben.

Hat Sie dieser Bericht beeindruckt und Sie möchten helfen?

 Dann spenden Sie hier.