Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Haiti: Ungetrübte Sommerfreude im Feriencamp (Projektbericht)

Bericht vom 16.08.2016


Fröhliche Gesichter im Sommercamp.

Fröhliches Lachen und das hundertfache Gewirr sorgloser Kinderstimmen erklingen in den langen hellen Sommertagen über dem Projekt-Gelände auf Haiti. Sage und schreibe 650 Kinder im Alter von fünf bis 18 Jahren aus den benachbarten Zeltstädten sind dieses Jahr begeisterte Teilnehmer des sechswöchigen Feriencamps. Ihre Eltern sind unendlich dankbar für diesen geschützten Platz und die positive Atmosphäre, in der ihre Kinder während der Schulferien spielen und ihre Fähigkeiten erproben können.

Bisher ist unsere Ferienaktion die einzige dieser Art auf Haiti, und das macht sie auch so besonders. Die 13jährige Carlette beschreibt es so: „Ich finde das Sommercamp ganz toll, weil ich hier den ganzen Tag bleiben und viele kreative Sachen ausprobieren darf. Es ist jeden Tag wieder sooo spannend! Ich hätte nie gedacht, dass ich hier Keyboard spielen lerne und mir mit anderen zusammen eigene Musik ausdenken kann. Das ist für mich etwas ganz Besonderes. Die meisten Kinder auf Haiti haben diese Möglichkeit nicht.“

Dank der Großzügigkeit unserer Spender konnte unser Projektleiter dieses sechswöchige Feriencamp seit 2003 jedes Jahr organisieren. Hier können Kinder und Jugendliche spielen, lernen und forschen – und ganz einfach Kinder sein. Nebenbei erwerben sie durch die Kreativangebote Fertigkeiten, mit denen sie später auch Einkommen erzielen können. Die Mitarbeiter vor Ort berichten, dass das Camp für viele Kinder regelrecht lebensverändernde Auswirkungen hat.

Die kleinen Camp-Teilnehmer verbringen ihre Tage hier sorglos und unbeschwert mit Zeichnen, Malen, Basteln, Musizieren und vielen anderen kreativen oder nützlichen Beschäftigungen. Teenager können sich für Kurse ihrer Wahl einschreiben und haben dann den ganzen Sommer lang Zeit, ein Kunstgewerbe, ein kleines Handwerk oder auch Sprachen oder den Umgang mit Computern zu erlernen. Ihr Selbstbewusstsein wird enorm gestärkt, und sie können mit dem Verkauf ihrer Produkte zum Familieneinkommen beitragen. Die Themen der Kurse erstrecken sich von Musik, Kochen, Kalligraphie und Nähen bis hin zu Englisch, Computern und Videographie. Alle teilnehmenden Kinder erhalten von der Kindertafel täglich ein gesundes Mittagessen und haben jede Menge Zeit zum Üben und Spielen. Das gesamte Camp wird kostenlos angeboten. Die Eltern können einen freiwilligen Beitrag zu den entstehenden Kosten leisten, und viele geben sich alle Mühe, einen kleinen Obolus zu zahlen, um damit ihre Dankbarkeit auszudrücken.

Liebe Spender, diese segensreiche Ferienaktion wäre ohne Ihre Unterstützung nicht durchführbar. Danke, dass Sie mithelfen, armen Kindern auf Haiti fröhliche Sommerwochen zu bereiten!



Schlagwörter: Haiti, Kinder, Sommercamp, Zelte, Zeltstädte, Ferien, Kreativität, Workshops, Musik, Kindertafel, Kurse