Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Mexiko: Nach dem Feuer II – Lernen und Leben gehen weiter! (Projektbericht)

Bericht vom 21.04.2021


Das Lernen geht weiter, Corona-konform!


Die neuen Matratzen sind da!

Während fieberhaft Pläne zum Aufbau unseres abgebrannten Kinderheims in Mexiko erstellt werden, werden die Kinder derzeit weiter versorgt. Hier ein Lagebericht:

In der Zwischenzeit ist die Brandstelle von allem Schutt befreit worden. Nun werden die Pläne zum Wiederaufbau erstellt. Doch der ist natürlich sehr komplex und wird lange dauern. Für den Bau des neuen Kinderheims wird nach vorsichtigen Schätzungen ein Zeitraum von 18 Monaten bis 2 Jahren anberaumt. Doch das hindert uns nicht daran, mit jedem einzelnen Kind weiterzuarbeiten und es zu versorgen.

Schulunterricht in kleinen Gruppen findet in der Kirche und den Nebengebäuden des einstigen Kinderheims statt. Wir holen die Kinder dafür extra in kleinen Gruppen von 10 Kindern mit unseren Bussen ab. Gelernt wird in mehreren Schichten. Zusätzlich erhalten die Kinder auch Lernmaterial für das „Home-Schooling“. Die von den Kindern zu Hause erarbeiteten Aufgaben werden kontinuierlich von unserem Lehrpersonal geprüft.

Ein großes Problem waren die nicht vorhandenen Schlafplätze. Die Kinder, die in den Slums in den beengten Wohnverhältnissen ihrer Verwandten bleiben mussten, schliefen teilweise auf dem nackten Boden. Somit haben wir von den ersten Spenden neue Matratzen gekauft, zum einen, um die ärmlichen Behausungen damit auszustatten, so dass die Kleinen eine richtige Schlafstatt hatten, aber zum anderen auch, um unsere vorrübergehenden Schlafräume im Kirchengebäude damit auszustatten. Gott sei Dank können die Kinder nun fürs Erste wieder gut versorgt schlafen und lernen.

Danke von Herzen an alle Spender von Gebende Hände, die den Wiederaufbau des Kinderheims in Juarez begleiten!



Schlagwörter: Mexiko, Kinder, Kinderheim, Corona, Covid-19, Slums, Matratzen, Wiederaufbau, Home-Schooling, Pandemie, Mundschutz, Bildung, Schulunterricht, Lockdown