Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Somalia: UN-Sicherheitsrat erlaubt Waffenkauf

Meldung vom 07.03.2013

Der UN-Sicherheitsrat hat das am längsten bestehende Waffenembargo der Welt gelockert: Erstmals seit 1992 darf Somalia wieder Handfeuerwaffen einführen, um damit die Sicherheitskräfte der Regierung im Kampf gegen islamistische Rebellen auszustatten.

Der Sicherheitsrat entschied sich in New York einstimmig für eine Lockerung der Sanktionen, die zu Beginn des Bürgerkriegs nach dem Fall des somalischen Machthabers Mohamed Siad Barre eingerichtet worden waren.




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Welt Online“, welt.de

Schlagwörter: Somalia, Embargo, Waffenembargo, Sanktionen, Handfeuerwaffen, Rebellen, Bürgerkrieg, New York, Sicherheitsrat, UN-Sicherheitsrat
Galway bay | Irland