Home » Spender-Service » Einfach helfen

Sie befinden Sich hier


Home » Spender-Service » Einfach helfen

Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Einfach helfen

Warum sollten Sie sich für die Hilfsaktionen von Gebende Hände einsetzen?
Antworten auf diese Frage finden Sie unter „10 gute Gründe“.

Die einfachste Art, die Hilfsprojekte von Gebende Hände zu unterstützen, ist Ihnen sicher am besten bekannt: es ist jede Art der finanziellen Förderung. Sie ist für alle Freundinnen und Freunde unserer Arbeit möglich, ob sie oder er nun jung ist oder alt, krank oder gesund, alleinstehend oder in eine Familie eingebunden. Das ist einer der Gründe, warum wir Ihnen diesen Förderungsweg üblicherweise zuerst anbieten.

Sie können Gebende Hände auch durch eine testamentarische Verfügung begünstigen.


Aktiv helfen mit „Spenden statt schenken“ (Sie wollen jemanden beschenken)

Möchten Sie Gebende Hände durch eine Aktion „Spenden statt schenken“ fördern? Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Aktiv helfen mit „Spenden statt beschenkt werden“ (Sie laden zu einer Feier ein)

Möchten Sie Gebende Hände durch eine Aktion „Spenden statt beschenkt werden“ fördern? Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Aktiv helfen mit wertvollen Sachspenden

Unterstützen Sie die weltweiten Hilfsprojekte durch Sachspenden. Um mitzuteilen, welche Hilfsgüter Sie uns anbieten möchten, klicken Sie hier.

Aktiv helfen durch ehrenamtliche Arbeit

Neben der finanziellen Förderung und Sachspenden, gibt es aber weitere Wege, sich für die Arbeit unserer Hilfsorganisation zu engagieren:
  • Gebende Hände-Infomaterial an Nachbarn und Freunde weitergeben

    Oft wissen die Menschen um uns herum einfach nicht, wie das Leben in den ärmsten Ländern dieser Welt aussieht. Darum senden wir jeden Monat Informationsbriefe an unsere Freunde und Förderer. Darüber hinaus haben wir Infomaterial, was sich gut zum Weitergeben an Nachbarn und Freunde eignet. Dies können Sie kostenlos bei uns bestellen. Klicken Sie einfach hier.

  • Mit unserem Email-Newsletter neue Förderer gewinnen

    Sicherlich haben Sie mit vielen Menschen in Deutschland Email-Kontakt. Das ist eine gute Grundlage, um die oftmals lebensrettenden Hilfsaktionen von Gebende Hände anderen bekannt zu machen. Dazu eignet sich ganz besonders der monatliche Newsletter, den wir Ihnen gerne kostenlos schicken. (Den Email-Newsletter können Sie hier bestellen.)

    Sobald Sie den Gebende Hände-Newsletter erhalten, senden Sie ihn einfach mit ein paar empfehlenden Worten an ihre Freunde oder an Verwandte und Bekannte weiter.
Nehmen Sie bitte wie beschrieben Kontakt mit uns auf, wenn Sie denken, dass einer der ersten drei Punkte für Sie in Frage kommt.