Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]

Social Media


 


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


15.02.2019 – Haiti
Unruhen, blutige Gewalt, Plünderungen – ein Land im Ausnahmezustand

In Haiti hat sich die politische und wirtschaftliche Lage derart verschlechtert, dass erneut blutige Unruhen ausgebrochen sind. Das Land ist so destabilisiert, dass die existenzielle Versorgung der Bevölkerung nicht mehr gewährleistet ist. Die Opposition verlangt den Rücktritt von Präsident Jovenel Moïse, dieser weigert sich jedoch: Dieser Machtkampf bringt Haiti an den Abgrund. Zuvor war das Ausmaß staatlicher Misswirtschaft aufgedeckt worden. Aber auch die Erhöhung der Benzinpreise und die allgemeine Inflation bringen die Haitianer auf die Barrikaden. [ » mehr ]

14.02.2019 – Syrien
Die Terrormiliz IS kurz vor ihrem Zusammenbruch?

Wieder wird gekämpft in Syrien. Die heftigen Gefechte haben wohl einen starken Antrieb: US-Präsident Donald Trump will den Abzug seiner Truppen beschleunigen und daher die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) restlos eliminieren. Das gäbe ihm endgültig die Möglichkeit, mit ruhigem Gewissen das Schlachtfeld zu verlassen. Bis auf wenige Meter haben Truppen der Anti-IS-Koalition die Terroristenmiliz im Osten Syriens zurückgedrängt. Der IS versucht, sich verzweifelt mit dem Einsatz von Selbstmordattentätern zur Wehr zu setzen. [ » mehr ]

13.02.2019 – Südsudan
Neue Kämpfe schlagen tausende Zivilisten in die Flucht

Eigentlich sollte im Südsudan ein erst kürzlich geschlossenes Friedenabkommen wirksam sein. Denn im September 2018 hatten die großen Kriegsparteien sich darauf verständigt. Aber immer wieder brechen neue Kämpfe aus. Tausende Menschen mussten erneut fliehen. [ » mehr ]

01.02.2019 – Äthiopien
Steinmeier in Addis Abeba

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Äthiopien einen Besuch abgestattet. Dabei hat er in Aussicht gestellt, dass Deutschland den politischen Reformprozess in Äthiopien fördern werde. Zudem hat er sich für eine engere Zusammenarbeit ausgesprochen. [ » mehr ]

25.01.2019 – Syrien
Putin und Erdogan treffen sich in Moskau

Bei dem Präsidententreffen in Moskau drängt Putin die Türkei zu härterem Vorgehen gegen die Terrormiliz IS in Syrien. Nach dem geplanten Abzug der US-Truppen aus Syrien wollen Russland und die Türkei enger kooperieren. Auch Iran könnte bei zukünftigen Verhandlungen wichtiger werden. [ » mehr ]

23.01.2019 – Mexiko
Benzindiebstahl mit tödlichem Ausgang – Die Mafia zapft die Pipelines an

Immer wieder kommt es in Mexiko zu Unglücken, weil die Menschen illegal Benzinleitungen anzapfen. Nun sind bei der Explosion einer Pipeline mindestens 85 Menschen ums Leben gekommen, rund 60 erlitten schwere Verletzungen. Das Unglück deckt ein Problem auf, mit dem Mexiko seit Jahren kämpft. [ » mehr ]

22.01.2019 – Äthiopien
Regierungschef hat erste Audienz beim Papst

Äthiopien feiert seinen Präsidenten Abiy Ahmed als neuen Freiheitshelden und Friedensstifter. Nun ist der Regierungschef zu seiner ersten Audienz beim Papst in Rom eingetroffen. [ » mehr ]

10.01.2019 – Syrien
Winterkälte und Überflutungen verwandeln Flüchtlingscamps in ein Desaster

In vielen provisorischen Flüchtlingslagern im Norden Syriens ist ein neues Höchstmaß an Elend und Not erreicht. Der Winter hat mit heftigen, eiskalten Regenfällen eingesetzt. In kürzester Zeit versanken viele Flüchtlingscamps in reißenden Fluten. Zelte und Nahrungsmittelreserven wurden einfach fortgerissen. Tausende Menschen dort blieben bei winterlichen Temperaturen ohne ein schützendes Obdach zurück. Darunter tausende Kinder, deren Leben jetzt auf dem Spiel steht. [ » mehr ]

09.01.2019 – Syrien
Truppenabzug der USA – Ist ein Abgang ohne Chaos möglich?

Die USA wollen ihre Truppen aus Syrien abziehen. Dies verkündete US-Präsident Donald Trump überraschend im Dezember 2018. Dieser Schritt kommt dem türkischen Präsident Erdogan sehr entgegen. Er lobt Donald Trumps neuen Kurs, fordert den US-Präsidenten aber zur Sorgfalt auf. [ » mehr ]

04.01.2019 – Äthiopien
Guter Start ins Neue Jahr – Präsident Abiy stößt mit Eritreas Präsident Afewerki auf eine bessere Zukunft an

Äthiopien und Eritrea haben im vergangenen Jahr endlich ihre Feindschaft beigelegt. Plötzlich steht die Zukunft offen. Beide stoßen mit einem Glas Sekt auf ihre neue Freundschaft an! [ » mehr ]

07.12.2018 – Globale Projekte
Global: Neuer Index – Terroranschläge sind zurückgegangen

Die Zahl der Todesfälle durch Terroranschläge hat sich verringert! Diese positive Entwicklung legen die Zahlen des Global Terrorism Index (GTI) für das vergangene Jahr dar. Demnach ging die Zahl der Todesopfer 2017 um 27 Prozent auf weltweit 18.814 zurück – auch verminderte sich die Zahl der Terroranschläge um 23 Prozent. [ » mehr ]

03.12.2018 – Mexiko
Viele Migranten geben auf

Mehrere hundert mittelamerikanische Migranten haben ihre Unternehmung, illegal in die USA zu gelangen, abgebrochen. Die UN-Organisation für Migration (IOM) hat bis Ende November gut 450 Menschen unterstützt, in ihre Heimat zurückzukehren, wie IOM-Sprecher Joel Millman angab. [ » mehr ]

29.11.2018 – Nicaragua
Sanktionen aus den USA

Die neuesten US-Strafmaßnahmen richten sich nun gegen das engste Umfeld von Nicaraguas Präsident Daniel Ortega, darunter gegen seine Ehefrau und einen mächtigen Sicherheitsberater. Als Grund führten die USA die Unterdrückung der Opposition an. [ » mehr ]

29.11.2018 – Mexiko
US-Militär geht mit Tränengas gegen Migranten vor

Verstörende Bilder über Migranten an der amerikanischen Grenze kursierten in den Medien: US-Beamte haben Tränengas auf Migranten abgefeuert, mitten in dem Gasnebel versuchten Frauen mit kleinen Kindern zu fliehen. Präsident Trump schiebt die Schuld den Flüchtlingen zu. [ » mehr ]

22.11.2018 – Haiti
Unruhen und Proteste wegen Korruption der Regierung

In Haiti sind bei Anti-Korruptions-Protesten sechs Menschen gestorben und mindestens fünf weitere verletzt worden. [ » mehr ]

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  [ » weiter ]