Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Somalia: Flugzeug des Präsidenten unter Beschuss

Meldung vom 13.10.2014

Der somalische Präsident Hassan Sheikh Mohamud ist am Samstag (11.10.2014) beim Landeanflug auf die Küstenstadt Barawe von Raketen beschossen wurden. Den Mörserangriff hatte die islamistische Al-Schabaab-Milizen verübt. Das Flugzeug des Präsidenten wurde aber verfehlt.

Das Flugzeug sei beschossen, aber nicht getroffen worden, gab das Militär des Landes an. Der Präsident hatte die erst kürzlich von der somalischen Armee und der Afrikanischen Union eingenommene Stadt zusammen mit mehreren Ministern inspizieren wollen. Die Al-Schabaab, die aus Barawe verdängt wurde, zeigte sich für den Angriff verantwortlich.




Quelle: „nachrichten.at“

Schlagwörter: Somalia, Flugzeug, Präsident, beschossen, Hassan Sheikh Mohamud, Barawe, Besuch, Mörserangriff, Al-Schabaab, Miliz, Terrorsimus, Islamisten, Raketen