Sie befinden Sich hier


Home » Hilfsprojekte nach Ländern » Projekt in Syrien » Projekt-Berichte

Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]

Social Media


 


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]




Projekte-Berichte zu Syrien



Berichte aus unseren Hilfsprojekten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 


01.03.2019 – Syrien
Gemeinsam Hoffnungsträger sein! (Einsatzbericht)

Dank Ihrer Unterstützung, liebe Spender, konnte unser Einsatzleiter mit seinem Team an der jordanischen Grenze zu Syrien ein neues Camp aufbauen. Zehn neue Großzelte wurden errichtet und mit Wassertanks, Matratzen, Decken und Propangas-Heizgeräten ausgestattet. Nun haben viele Flüchtlingsfamilien wieder Schutz gefunden, die erst durch den Krieg und jetzt durch die Winterstürme erneut obdachlos geworden waren. [ » mehr ]


Kinder, die sich einen Sack Hilfsgüter gesichert haben.

07.01.2019 – Syrien
Winterdecken für Flüchtlinge – Wärme für Körper und Seele! (Einsatzbericht)

Bei seinem letzten Einsatz an der syrisch-jordanischen Grenze besuchte unser Einsatzleiter Derek mit seinem Team wieder mehrere größere und kleinere Flüchtlingslager. Hier haben Überlebende des seit Jahren andauernden Krieges in Syrien Zuflucht gefunden. Doch selbst der Begriff „Zuflucht“ ist noch zu schön für die Bedingungen, unter denen sie in diesen Lagern hausen müssen. [ » mehr ]


Endlich eine warme Decke!

17.08.2018 – Syrien
Mission Possible – Wir machen das Unmögliche möglich! (Einsatzbericht)

Ein Bild spricht mehr als 1.000 Worte. Als unser Einsatzleiter Derek uns Originalfotos von seinem Hilfseinsatz in Syrien schickte, waren wir alle sehr betroffen. Besonders die Bilder der Kinder, denen man die Schrecken der Bombardierungen ansehen konnte, gingen unter die Haut.
    Wie erleichternd war es, dass unser Einsatzleiter über ein gut funktionierendes logistisches Netzwerk verfügt. So konnte er in Jordanien mehrere LKWs für die wertvollen Lebensmittel mieten. In kurzer Zeit waren die LKWs startbereit. Geladen hatten wir Säcke voller Reis, Getreide, Fladenbrot und Wasser. [ » mehr ]


Reis, Getreide, Fladenbrot und Wasser!

10.04.2018 – Syrien
Unsere Hilfe ist hochwillkommen! (Einsatzbericht)

Seit der Krieg in Syrien vor sieben Jahren begann, wurden rund sechs Millionen Kinder Opfer dieser Kämpfe. Allein 2,5 Millionen leben nun außerhalb des Landes, und fast alle von ihnen sind auf humanitäre Hilfe angewiesen. Daher waren die verschiedenen Hilfsgüter-Lieferungen für versprengte Flüchtlinge im syrisch-jordanischen Grenzgebiet in den vergangenen Monaten höchst willkommen. Unser Einsatzleiter Derek H. berichtet:
    „Mit unseren Besuchen bei verschiedenen Flüchtlingsgruppen sowie vielen Hilfslieferungen konnten wir den armen Menschen wirklich wunderbar helfen! Zahlreichen Familien haben wir Lebensmittel, Schuhe, Kleidung und warme Decken gebracht. Aufgrund der armseligen Lebensumstände – bei … [ » mehr ]


Ein syrisches Kind erhält Hilfsgüter.