Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Haiti: Polizei schreitet gegen hunderte Demonstranten ein

 
Meldung vom 02.12.2016

Nach der Präsidentschaftswahl in Haiti sind hunderte Menschen auf die Straße gegangen, um ihrem Unmut gegen den Sieg des Geschäftsmanns Jovenel Moïse Luft zu machen.

Die Polizei versperrte den Demonstranten am Mittwoch (30.11.2016) in der Hauptstadt Port-au-Prince den Weg in den vornehmen Vorort Pétionville. Dabei kam es zu Gewalt. Schwer bewaffnete Polizisten in Schutzausrüstung blockierten den Durchgang für den Protestzug und setzten sich nach Steinwürfen mit Tränengas und Wasserwerfern gegen die Demonstranten zur Wehr.


Video-Beiträge zu diesem Thema

 Proteste gegen Wahlergebnis in Haiti




Quelle: Gebende Hände-Redaktion; nach einer Information von: „Die Zeit Online“, zeit.de

Schlagwörter: Haiti, Demonstranten, Wahl, Präsident, Unruhen, Polizei, Port-au-Prince, Jovenel Moïse, Präsidentschaftswahl