Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


24.02.2014 – Südsudan
UN-Soldaten finden Dutzende Tote

Blauhelmsoldaten der UN sind in den Straßen der umkämpften südsudanesischen Stadt Malakal auf mindestens 50 Tote gestoßen. Sie wurden offenbar bei schweren Gefechten umgebracht, die am vergangenen Dienstag (18.02.2014) begonnen hatten. „Zudem wurde überall geplündert, darunter auch in einer Bank“, berichtete der Sprecher des Militäreinsatzes UNMISS, Joe Contreras. [ » mehr ]

24.02.2014 – Afghanistan
Schwerster Angriff seit Monaten – Taliban ermorden 20 Soldaten

Beim schwersten Angriff der Taliban auf die afghanische Armee seit Monaten sind nach Militärangaben mindestens 20 Soldaten und Dutzende Aufständische ums Leben gekommen. [ » mehr ]

21.02.2014 – Mexiko
Menschenhandel – ein brutales Geschäft

Die Kirche in Mexiko ruft Staat und Bürger dazu auf, gegen den Menschenhandel einzuschreiten. Vorbeugung sei nicht genug: Die Bekämpfung des Menschenhandels benötigt die Zusammenarbeit von Kirche, Staat und Bürgern. In seiner wöchentlichen Botschaft prangert Bischof Francisco Moreno Barrón von Tlaxcala diese Woche aus aktuellem Anlass das Thema Menschenhandel an. [ » mehr ]

21.02.2014 – Somalia
Attentat auf Präsidentenpalast

In der somalischen Hauptstadt Mogadischu ist eine Bombe direkt vor dem Präsidentenpalast in die Luft gegangen. Kurz danach rannten Bewaffnete auf das Gebäude zu. [ » mehr ]

21.02.2014 – Südsudan
Erneut Kämpfe um Malakal ausgebrochen

Im Südsudan wird wieder gekämpft. Die Nuer-Rebellen um Exvizepräsident Riek Machar haben einen Angriff gestartet und die Ölstadt Malakal zurückerobert. [ » mehr ]

21.02.2014 – Nicaragua
Geplanter Kanal gefährdet einzigartiges Biotop

In Nicaragua laufen die Planungen zu einem großen Kanal auf Höchsttouren. Wird der Kanal gebaut, geht das auf Kosten von Natur und Mensch, meint der Evolutionsbiologe Axel Meyer, der in Nicaragua forscht. [ » mehr ]

20.02.2014 – Somalia
850.000 Menschen brauchen dringend Nahrung

Die UN warnt vor einer großen Hungersnot in Somalia. Sie appelliert an die internationale Gemeinschaft, jetzt zu helfen. Somalia steht vor einem humanitären Notfall. Mehr als 850.000 Menschen sind dringend auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen, zwei Millionen sind akut gefährdet. [ » mehr ]

20.02.2014 – Äthiopien
Versüßte Zwangsvertreibung

Äthiopien treibt um jeden Preis seine Entwicklung voran. Auf Menschenrechte wird dabei wenig geachtet. Zur Schaffung von Flächen für den Zuckerrohranbau vertreibt die Regierung in Äthiopien nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hunderttausende Menschen. [ » mehr ]

19.02.2014 – Afghanistan
Verhandlungsbereiter Taliban-Anführer ermordet

Unbekannte haben in der nordwestpakistanischen Stadt Peshawar einen Mordanschlag auf einen afghanischen Taliban-Anführer verübt, der in Verhandlungen mit der Regierung in Kabul stand. [ » mehr ]

19.02.2014 – Südsudan
Neue Gefechte um die Ölfelder entbrannt

Trotz einer im Januar 2014 ausgehandelten Waffenruhe sind im ölreichen Norden Südsudans erneut schwere Kämpfe zwischen Regierungstruppen und Rebellen ausgebrochen. [ » mehr ]

19.02.2014 – Rumänien
Sorge um die Ukraine

Rumäniens Regierung ist besorgt wegen des Konflikts im Nachbarland Ukraine. Staatspräsident Traian Basescu appellierte an seinen ukrainischen Kollegen Viktor Janukowitsch, die Gewalt gegen die Demonstranten zu unterbinden. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitbeamten und Demonstranten in der Ukraine sind seit gestern 25 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 1.000 verletzt worden. [ » mehr ]

18.02.2014 – Indien
Hunderte indische Arbeiter in Katar gestorben

Auf den Baustellen in Katar kommen jeden Monat im Schnitt 20 Arbeiter aus Indien ums Leben. Die indische Botschaft in Katar gab entsprechende Angaben zu Todesfällen für die Jahre 2012 und 2013 heraus. Demnach kamen 2012 insgesamt 237 indische Arbeiter zu Tode, im vergangenen Jahr bis Anfang Dezember 218. [ » mehr ]

18.02.2014 – Somalia
Schmutzige Waffengeschäfte

Eine Expertengruppe der UN verdächtigt Mitglieder der somalischen Regierung, der extremistischen al-Schabaab-Miliz Waffen zuzuspielen. Man hatte gerade 2013 eine Lockerung des gegen Somalia verhängten Waffenembargos umgesetzt. [ » mehr ]

17.02.2014 – Haiti
Menschenrechtsaktivist erschossen

In der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince wurden ein Menschenrechtsaktivist und seine Frau erschossen. Daniel Dorsinvil, Koordinator der Plattform der haitianischen Menschenrechtsorganisation (Plate-forme des Organisations Haitiennes de Droits Humains – POHDH) und seine Frau, Girldy Lareche, fielen einem Anschlag zum Opfer. Laut haitianischen Menschenrechtsorganisationen wurde Daniel Dorsinvil direkt ins Herz getroffen, am Leichnam seiner Frau wurden fünf Einschüsse nachgewiesen. [ » mehr ]

17.02.2014 – Südsudan
3,7 Millionen Menschen benötigen Nahrungsmittelhilfe

Die anhaltenden Kämpfe und die wirtschaftliche Lage im Südsudan sind alarmierend. Nun hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) vor einer Hungerkatastrophe im Südsudan gewarnt. „Es ist ein Wettlauf mit der Zeit, ob es den Helfern gelingt, bis zum Beginn der Regenzeit im April alle auf Hilfe angewiesenen 3,7 Millionen Südsudanesen mit ausreichend Hilfsgütern zu versorgen,“ sagte GfbV-Afrikareferent Ulrich Delius. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  [ » weiter ]