Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


24.05.2018 – Mexiko
Schon wieder ein Journalist ermordet

Im mexikanischen Bundesstaat Tabasco ist der Journalist und Radiomoderator Juan Carlos Huerta Martínez kaltblütig erschossen worden. Er wurde am 15. Mai in Villahermosa, der Hauptstadt von Tabasco, getötet, als er mit seinem Auto von zu Hause losfahren wollte. Ein Kleinlaster habe Huerta blockiert, bewaffnete Männer seien herausgesprungen und hätten direkt das Feuer auf den Journalisten eröffnet. Dabei gehe es nicht um einen Überfall, sondern um Mord, betonte Arturo Núñez Jiménez, Gouverneur von Tabasco. [ » mehr ]

23.05.2018 – Südsudan
210 Kindersoldaten dürfen zu ihren Familien zurückkehren

Im Südsudan gehört es zum Alltag, dass die verfeindeten Gruppierungen Kinder für ihren Krieg rekrutieren. Viele Kinder werden im Waffendienst geschult und müssen Menschen töten. Manche werden aber auch als Spione und Sex-Sklaven missbraucht. In dem desolaten Staat befinden sich tausende Kinder und Jugendliche in der Hand bewaffneter Gruppen. Nun wurden mehr als 200 von diesem Alptraum befreit. [ » mehr ]

22.05.2018 – Nicaragua
Harte Vorwürfe – Dialog zwischen Ortega und Studenten hat begonnen

In der nicaraguanischen Hauptstadt Managua hat der von der katholischen Kirche begleitete „Nationale Dialog“ zwischen der sandinistischen Regierung von Präsident Daniel Ortega und Vertretern der Zivilgesellschaft angefangen. Dabei beschuldigten Studentenvertreter Ortega, gezielt Sicherheitskräfte und in zivil gekleidete Schlägertrupps auf demonstrierende Regierungsgegner angesetzt zu haben. Als Ortega anfangen wollte, sich zu rechtfertigen, wurde im Saal „Mörder, Mörder“ geschrien. Studentensprecher Lesther Aleman wandte sich direkt an den Präsidenten: „Dies ist kein runder Tisch des Dialogs, dies ist ein Tisch, um ihr Ende zu verhandeln.“ [ » mehr ]

22.05.2018 – Somalia
Tropischer Hurrikan fordert 26 Menschenleben

In Somalia sind bei einem tropischen Wirbelsturm mindestens 26 Menschen gestorben. Vor allem der Nordwesten des Landes wurde von heftigen Überschwemmungen heimgesucht. [ » mehr ]

18.05.2018 – Syrien
Assad und Putin führen „vertiefte Gespräche“

Kurz vor dem Treffen mit Angela Merkel hat sich Russlands Präsident Waldimir Putin mit Syriens Staatschef Baschar al-Assad getroffen. Putin thematisierte neue Chancen, um dem Krieg politisch ein Ende zu setzen. [ » mehr ]

17.05.2018 – Globale Projekte
Global: UN fordert sofortiges Ende von Angriffen auf Kinder

Weltweit geraten immer mehr Kinder zwischen die Fronten verfeindeter Kriegsparteien. Jetzt schlägt die UN Alarm. „In den ersten vier Monaten des Jahres gingen Angriffe auf Kinder unvermindert fort – von der Zentralafrikanischen Republik über Südsudan und Afghanistan bis Syrien“, sagt UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta H. Fore. [ » mehr ]

15.05.2018 – Kenia
Weibliche Waffen gegen die islamistische Terrormiliz

„Wenn die Polizei irgendwo Terroristen vermutet, reagieren sie harsch und fangen sofort an, Leute zu töten.“ Fatuma Shafi spricht aus Erfahrung: Ihr Mann, selbst ein Polizist, wurde von Kollegen erschossen, weil er sich auf eigene Faust auf die Suche nach seinem Sohn begeben hatte, um ihn aus den Fängen der islamistischen Al-Schabaab-Milliz zu befreien. [ » mehr ]

15.05.2018 – Globale Projekte
Global: Im Schlamm versunken – Hunderte Tote nach anhaltenden heftigen Regenfällen in Ostafrika

Nach der langen Dürre werden mehrere ostafrikanische Länder plötzlich von heftigen Überflutungen heimgesucht. In Somalia ist die Situation am katastrophalsten. [ » mehr ]

14.05.2018 – Mexiko
„Die Korruption steckt im System“ – Wahlen am 1. Juli

Mexiko ist im Wahlkampffieber. Derzeit liegt der linke Kandidat López Obrador vorne bei den Umfragen für die Präsidentenwahl. Er zieht seinen Vorteil aus der Korruption im Land – doch auch seine Vergangenheit ist nicht makellos. [ » mehr ]

14.05.2018 – Nicaragua
Schlägertruppe greift Uni an – Proteste gehen weiter

Eine Schlägertruppe in Zivil greift in Nicaragua die von widerständigen Studenten besetzte Uni an. Das schürt erneut Proteste. Bei dem Angriff kam ein Mensch ums Leben. Seit Wochen finden Demonstrationen gegen Präsident Daniel Ortega statt. [ » mehr ]

11.05.2018 – Somalia
Frau zu Tode gesteinigt

In Somalia hat die Terrormiliz Al-Schabaab eine Frau wegen mutmaßlichen Ehebruchs zu Tode gesteinigt. Ein örtliches Gericht habe sie für schuldig befunden, mit elf Männern gleichzeitig verheiratet zu sein, so das veröffentlichte Urteil auf einer Webseite, die der Gruppe als Medium dient. [ » mehr ]

11.05.2018 – Kenia
Dammbruch fordert rund 40 Menschenleben

41 Tote – so lautet die katastrophale Bilanz eines Dammbruchs in Kenia. Durch die anhaltenden Regenfälle haben sich Wassermassen angesammelt, denen die brüchige Dammmauer nicht mehr standhalten konnte. Bei den nachfolgenden Überschwemmungen im Westen Kenias sind mindestens 41 Menschen ertrunken. Als der Staudamm brach, wurden ganze Häuser von den Wassermassen weggeschwemmt. Unter den Opfern sind auch 20 Kinder. [ » mehr ]

09.05.2018 – Südsudan
Sicherheitslage prekär – Ungewiss, ob humanitäre Helfer weiter bleiben können

Im Südsudan wird die Sicherheitslage immer prekärer. Zusätzlich können die meisten Menschen nicht mehr ohne Hilfe von außen überleben. Zwei von drei Südsudanesen – sieben Millionen Menschen – benötigen in den kommenden Monaten voraussichtlich humanitäre Hilfe. Das belegen aktuelle Zahlen der Vereinten Nationen. Gleichzeitig bringt der Bürgerkrieg im Südsudan nicht nur die Zivilbevölkerung zunehmend in Gefahr, sondern auch die humanitären Helfer. [ » mehr ]

09.05.2018 – Honduras
Mit dem Rücken zur Wand – Mit Satire die Pressefreiheit verteidigen

In Honduras haben sich die Arbeitsbedingungen für Journalisten nach den Präsidentschaftswahlen 2017 weiter verschärft. Drohungen, Verfolgung und Schikane haben Selbstzensur bei den Medienschaffenden zur Folge. [ » mehr ]

08.05.2018 – Uganda
Staat will Internet besteuern – Whatsapp und Skype sollen teuer werden

Die Regierung Ugandas plant, künftig das Internet zu besteuern. Die ugandische Bevölkerung darf sich darauf einstellen, dass die Kommunikation über die sozialen Mediendienste wie Whatsapp und Skype kostspielig wird. Damit sind viele Ugander nicht einverstanden. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  [ » weiter ]