Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


10.01.2012 – Haiti
Die „Restaveks“ – Vom Überleben als Kindersklave

In Haiti herrschen seit dem Erdbeben noch unkontrollierbarere Zustände als vorher. Besonders auf elternlose Kinder achtet kaum jemand. Sie werden schnell Opfer von Menschenschlepperbanden oder sie fristen ein Dasein als moderne Sklaven. Dass die heimatlosen Kinder gegen Sklavenarbeit bei Familien unterkommen, das wird in Haiti als völlig normal angesehen. [ » mehr ]

09.01.2012 – Indien
Wo Paläste zu Staub zerfallen

Indiens Vergangenheit kann man an zahlreichen prunkvollen und reich verzierten Palästen ablesen. Doch derzeit bangt Indien um sein Kulturerbe, denn das Land kann sich die immensen Sanierungskosten nicht leisten. Dabei ziehen die Paläste jedes Jahr Millionen Touristen an und erzählen von märchenhaften Geschichten. [ » mehr ]

09.01.2012 – Somalia
Kenianische Armee hat mehr als 60 Al-Shabaab-Kämpfer getötet

Das kenianische Militär hat einen Luftangriff auf Stellungen der islamistischen Al-Shabaab-Miliz im Süden Somalias durchgeführt und dabei nach eigenen Angaben mindestens 60 Kämpfer getötet. [ » mehr ]

09.01.2012 – Südafrika
Regierungspartei ANC feiert 100-jähriges Bestehen

Durch Nelson Mandela wurde sie in der ganzen Welt bekannt und nun feiert sie Geburtstag: Südafrikas Regierungspartei ANC wird 100. Aus diesem Anlass wurde kräftig gefeiert und an glorreichere Jahre der Geschichte gedacht. Das kraftvolle Erbe der Befreiungsbewegung von Nelson Mandela strahlt immer noch auf die Gegenwart aus. Um kurz vor 23 Uhr nähert sich Ruth Mompati langsam dem Mikrofon. Kronleuchter geben dem ganzen Saal eine festliche Beleuchtung, an 194 Tischen haben sich einige der mächtigsten Politiker Afrikas eingefunden. [ » mehr ]

06.01.2012 – Haiti
Bildung inmitten von Trümmern – Die neue Universität

Eines der ersten großen Gebäude, die aus den Trümmern Haitis errichtet wurden, ist die neue Universität. Der Bau bezeugt, welch wichtige Stellung Bildung in dem ärmsten Staat der westlichen Hemisphäre einnimmt. Nachdem der Nachbarstaat, die Dominikanische Republik, das Projekt finanziert hat, steht die neue König-Henri-Christophe-Universität (Roy Henri Christophe) in Limonade, Cap Haitien, nun kurz vor Ihrer Eröffnung. [ » mehr ]

06.01.2012 – Afghanistan
Karzai fordert die Kontrolle über US-Gefangenenlager

Der afghanische Präsident Hamid Karzai verlangt die Übergabe des umstrittenen Gefangenenlagers auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Bagram an seine Sicherheitskräfte. [ » mehr ]

06.01.2012 – Südsudan
Massaker bei Stammeskämpfen

Die Stammeskämpfe im Südsudan verschärfen sich. Bei Massakern zwischen verfeindeten Stämmen sind mehr als 3.000 Menschen umgebracht worden. Örtliche Behördenvertreter berichten von Massentötungen, denen insbesondere Frauen und Kinder zum Opfer fielen. Als Grund wurden Viehdiebstähle angegeben. [ » mehr ]

05.01.2012 – Rumänien
Goldene Aussichten

Rumänien hat sich trotz der europaweiten Krise in den letzten Monaten stabilisiert. Trotz vieler skeptischer Stimmen hat das osteuropäische Land den Anschluss an die EU gefunden: Der mit weniger als 20 Prozent sehr niedrige Steuersatz zieht Investoren an. Zum Jahreswechsel hat Brüssel zurückgehaltene Subventionen fließen lassen, die Staatsfinanzen scheinen sich zu erholen. Und jetzt wird noch das größte Goldvorkommen Europas geborgen. [ » mehr ]

05.01.2012 – Nicaragua
Die Deutschen auf der Suche nach der Revolution

In Nicaragua herrscht eine lange Tradition der Freiwilligendienste. Besonders aus Deutschland sind seit dem Ende der Revolution viele freiwillige Helfer gekommen, um das Land und die Sandinisten, mit denen revolutionäre Ideale verbunden wurden, zu unterstützen. Die Freiwilligen, die heute nach Nicaragua reisen, lassen sich nicht mit den Tausenden Helfern auf eine Ebene stellen, die in den achtziger Jahren kamen. Die ehrenvollen Ideale der Sandinistischen Revolution sind inzwischen verloren gegangen. [ » mehr ]

04.01.2012 – Afghanistan
Ein Talibanbüro in Katar

Die radikal-islamischen Taliban in Afghanistan haben die Eröffnung einer offiziellen Auslandsvertretung im Golfemirat Katar in Aussicht gestellt. Auf Gewalt werden sie aber nicht verzichten, wie von ihnen gefordert wurde. [ » mehr ]

04.01.2012 – Äthiopien
Auf dem Markt in Addis

Auf dem Markt in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba herrscht ein reges Treiben. Kleider, Nahrung, Waffen: Auf dem riesigen „Merkato“ wird ein großes Durcheinander an Waren angeboten. Die Stadtverwaltung jedoch sieht den chaotischen Markt nicht mehr gerne. Sie will nun Ordnung schaffen und dem staubigen Freiluftmarkt ein modernes Gesicht verleihen. [ » mehr ]

04.01.2012 – Philippinen
Nach der Flut kommen die Seuchen

Noch ist die Gefahr auf den Philippinen nicht gebannt. Wer auf Mindanao die schweren Überschwemmungen überlebt hat, muss sich nun vor gefährlichen Infektionskrankheiten in Acht nehmen. Fast ein Dutzend Menschen sind schon an Leptospirose gestorben, Hunderte bereits angesteckt. [ » mehr ]

03.01.2012 – Somalia
Europa will die Piraterie jetzt auch an Land bekämpfen

Europa will seine Bekämpfung der Piraterie am Horn von Afrika künftig auch an Land weiterführen. Dort warten aber noch ganz andere Probleme. Die Debatte, wie man die Piraterie am Horn von Afrika am besten eindämmen kann, hat erst nach der Verlängerung des Mandats für die Bundeswehr richtig begonnen. In der Europäischen Union wird offenbar in Erwägung gezogen, den Atalanta-Einsatz künftig auch auf den „Strand“ auszuweiten und dort Infrastruktur von Piraten anzugreifen. [ » mehr ]

03.01.2012 – Südsudan
Zehntausende auf der Flucht vor Stammeskämpfen

Der Südsudan kommt nicht zur Ruhe. Jetzt sind erneut Stammesrivalitäten aufgeflammt. Bis zu 50.000 Menschen befinden sich auf der Flucht. Viele von ihnen verbergen sich vor Kämpfern im Busch, die Vertriebenen haben keine Lebensmittel und Unterkünfte. [ » mehr ]

03.01.2012 – Afghanistan
„Seltene Erden“ können wirtschaftlichen Aufschwung bringen

US-Wissenschaftler haben in Afghanistan riesige Vorkommen an Metallen der Seltenen Erden ausgemacht. Sie schätzen, dass eine Million Tonnen der wertvollen Mineralien in der umkämpften Helmand-Provinz unter der Erde ruht. Manche Experten stellen in Aussicht, dass dieser Reichtum allem Mangel des Landes aufhilft. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  [ » weiter ]
Galway bay | Irland