Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


13.04.2015 – Kenia
Antwort auf den Terror – Bau einer 700 Kilometer langen Mauer

In Kenia geht die Furcht vor weiteren Terroranschlägen um. Ein Vorfall in einem Studentenwohnheim hat eine Massenpanik ausgelöst. Ein Stromtransformator ist auf einem Campus in der kenianischen Stadt Nairobi explodiert. Der laute Knall hat die Studenten in Hysterie versetzt. Bei dem Versuch, das Gebäude zu verlassen, starb ein Student, mehr als 100 wurden verletzt. Jetzt sieht Kenia die Zeit zu handeln. [ » mehr ]

13.04.2015 – Afghanistan
Leichen von Hilfsorganisation-Mitarbeitern gefunden

Fünf Mitarbeiter der Hilfsorganisation Save the Children, die vor zwei Monaten in Afghanistan verschleppt wurden, sind tot aufgefunden worden. Sie wurden von ihren Entführern exekutiert. Die Leichen der Männer seien im Bezirk Chinarto ausfindig gemacht worden, sagte am Samstag (11.04.2015) ein Behördensprecher. An allen Leichen wurden Schusswunden entdeckt. [ » mehr ]

10.04.2015 – Indien
Affen knabbern Internet-Kabel an

Indien verwendet alle Energien auf den Ausbau von Infrastruktur. Wirtschaftswachstum um jeden Preis ist das erklärte Ziel. Besonders die Einrichtung von Internet bis in die entlegensten Regionen hat oberste Priorität. Schade nur, dass ausgerechnet Affen das Land bevölkern – denn diese lassen sich die Kabel schmecken. [ » mehr ]

10.04.2015 – Afghanistan
US-Soldat der Ausbildungsmission getötet

Drei Monate nach Beginn der NATO-Ausbildungsmission in Afghanistan ist ein US-Soldat getötet worden. Ein afghanischer Soldat war der Täter. [ » mehr ]

08.04.2015 – Somalia
Kenia bombardiert Terror-Camps

Etwa 150 Menschen sind bei einem Massaker der Al-Schabaab-Miliz auf eine Universität in Kenia ermordet worden – die kenianische Armee hat mit einem Vergeltungsschlag geantwortet: Bei Bombardierungen in Somalia sollen zwei Lager der Dschihadisten vernichtet worden sein. [ » mehr ]

08.04.2015 – Indien
Kleiner Junge sexuell missbraucht und angezündet

Erneut muss sich Indien mit einem brutalen Sexualverbrechen auseinandersetzen: Ein erst siebenjähriger Junge wurde mit schweren Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er erst vergewaltigt und dann in Brand gesetzt wurde. [ » mehr ]

07.04.2015 – Globale Projekte
Global: Kampf gegen Ebola – Deutschland will Weißhelm-Truppe aufstellen

Die Bundesregierung will sich stärker im Kampf gegen Seuchen wie Ebola engagieren. Der neueste Plan: Es sollen Seuchenbekämpfung-Teams zum weltweiten Einsatz gebildet werden. Deutschland versteht sich dabei als Vorreiter, angestrebt wird eine internationale „Weißhelm-Truppe“. [ » mehr ]

07.04.2015 – Kenia
Blutige Ostern – Dschihadisten verüben Massaker in einer Universität

Erneut wird Kenia von einem grausamen Terrorangriff erschüttert. Es ist bislang der blutigste Anschlag der Al-Schabaab-Miliz in Kenia. Beim Überfall auf eine Universität ermordeten die Dschihadisten 147 Studenten. Die USA warnen vor weiteren Operationen der Islamisten in Afrika. [ » mehr ]

02.04.2015 – Philippinen
Exportware Mensch

Das größte Exportgut aus den Philippinen ist der Mensch: Ein großer Teil der Bevölkerung wohnt und arbeitet inzwischen im Ausland. Die Politik wertet das als Erfolg und gibt den Auswanderern Rückendeckung. Forscher dagegen attestieren dem Staat schlichtweg Versagen. [ » mehr ]

02.04.2015 – Indien
Der Tiger auf Diät

Palash ist gelb, groß, gestreift und wurde seit einigen Wochen ohne seine Zustimmung auf Diät gesetzt. Doch nicht nur der populärste Bengalische Tiger des Zoos von Mumbai, auch seine acht Artgenossen sowie die Leoparden, Löwen und Geier im Sanjay-Gandhi-Nationalpark müssen sich an einen anderen Speiseplan gewöhnen. Statt Rindfleisch bekommen sie vorerst nur noch Huhn in den Napf. [ » mehr ]

02.04.2015 – Globale Projekte
Global: Die Zahl der Todesurteile nahm 2014 zu

Jedes Jahr gibt die Menschenrechtsorganisation Amnesty International eine Auflistung der Todesurteile und Exekutionen in aller Welt heraus. Erneut machen sie auf einen Trend aufmerksam, der sich seit 2014 abzeichnet. Die Zahl der Todesurteile nimmt zu. Doch die Erhebung ist unvollständig, da aus manchen Ländern keine Daten ermittelt werden konnten. [ » mehr ]

01.04.2015 – Haiti
Präsident Martelly verspricht Wahlen im August

Schon lange müssen die Haitianer auf ihr gutes Recht warten: Doch jetzt sollen endlich Wahlen stattfinden. Präsident Martelly verabschiedet Dekrete, die den Weg für die Parlaments- und Präsidentenwahl ebnen sollen. 105 Parteien kandidieren. Selbst die Partei von Ex-Präsident Aristide wagt ein Comeback. [ » mehr ]

01.04.2015 – Uganda
Leiterin der Anti-Terror-Abteilung ermordet

In Uganda haben Unbekannte die leitende Staatsanwältin umgebracht, die derzeit dem Prozess gegen 13 mutmaßliche Attentäter der somalischen al-Schabaab-Miliz vorsteht. Joan Kagezi wurde am Montagabend (30.03.2015) auf dem Weg zu ihrem Haus bei Kampala von Männern auf einem Motorrad angegriffen und mit einer Kugel niedergestreckt. [ » mehr ]

01.04.2015 – Kenia
Obama kommt erstmals als Präsident in das Heimatland seines Vaters

Erstmals in seiner US-Präsidentschaft wird Barack Obama dem Heimatland seines verstorbenen Vaters, Kenia, einen Besuch abstatten. Er werde im Juli 2015 in dem afrikanischen Land für den diesjährigen internationalen Gründergipfel (Global Entrepreneurship Summit) anreisen, teilte das Weiße Haus in Washington mit. [ » mehr ]

31.03.2015 – Somalia
Angriff auf ein Hotel – Botschafter rettet sich durch Sprung aus dem Fenster

Bei einem Attentat der Al-Schabaab-Miliz auf ein Hotel in Mogadischu werden mindestens 15 Menschen umgebracht. Unter den Opfern befindet sich Somalias Botschafter bei den Vereinten Nationen. Weitere 20 Menschen sind laut Polizei verwundet worden. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  331  [ » weiter ]