Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


04.08.2009 – Afghanistan
Neuer NATO-Generalsekretär für entschlossenen Einsatz

Der neue NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat die Militärallianz dazu ermutigt, in Afghanistan entschlossen vorzugehen. Die NATO-Truppen müssten unterbinden, dass das Land wieder als „Drehscheibe des internationalen Terrorismus“ diene, sagte er bei seinem ersten Auftritt als NATO-Chef in Brüssel. Die Beziehungen zu Russland stufte Rasmussen als weitere Priorität in seiner Amtszeit ein. [ » mehr ]

03.08.2009 – Philippinen
Erste Präsidentin und Demokratie-Verfechterin tot

Corazon Aquino, die ehemalige Präsidentin der Philippinen, ist gestorben. Sie wurde 76 Jahre alt. Aquino galt als eine der wichtigsten Figuren der philippinischen Demokratiebewegung. Ihren Tod haben viele Bürger des Landes mit tiefer Trauer zur Kenntnis genommen. [ » mehr ]

03.08.2009 – Afghanistan
Taliban-Führer ergriffen

US-Spezialkräfte haben im Norden Afghanistans einen mutmaßlichen Taliban-Führer mit Verbindungen zum Al Kaida-Netzwerk festgenommen. Die amerikanischen Einheiten betreten bei ihren Vorstößen gegen einzelne hochrangige Taliban-Kämpfer zunehmend das Einsatzgebiet der Bundeswehr. ISAF-Chef McChrystal ist wegen der Lage in Kunduz äußerst besorgt. [ » mehr ]

30.07.2009 – Globale Projekte
Wasserknappheit: Verhandlungen um den Nil

Äthiopien, Sudan und Ägypten könnten ohne das Wasser des Nils nicht existieren. Zehn Staaten insgesamt beziehen ihre Wasservorräte aus dem langen Fluss. In Alexandria wurde jetzt über eine gerechte Verteilung nachgedacht. Ohne das Wasser aus dem Blauen Nil im äthiopischen Hochland würde Ägypten völlig austrocknen. Rund 85 Prozent des Wassers, das der Nil nach Ägypten führt, kommen aus Äthiopien. [ » mehr ]

30.07.2009 – Somalia
UN-Sonderbeauftragter fordert schnelle Hilfe für Somalia

Der UN-Sonderbeauftragte für Somalia, Ahmedou Ould Abdallah, erklärte vor dem Weltsicherheitsrat in New York, Somalia stehe an einem Scheidepunkt und benötige dringender denn je internationale Hilfe. Er appellierte an die Staatengemeinschaft, rasche Unterstützung für Somalia zu leisten. Seinen Angaben zufolge gehe es dabei vor allem um militärische Ausrüstung und Ausbildung der somalischen Sicherheitskräfte. [ » mehr ]

29.07.2009 – Afghanistan
Militärische Operation in Süd-Afghanistan erfolgreich beendet

Die britischen Streitkräfte in Süd-Afghanistan haben ihre Offensive gegen die Taliban zu Ende geführt und den Einsatz als Sieg eingestuft. „Wir haben Bedeutendes erreicht, und ich bin absolut sicher, dass unser Einsatz erfolgreich war“, erklärte der Kommandeur der britischen Truppen in der Provinz Helmand, Brigadegeneral Tim Radford. [ » mehr ]

29.07.2009 – Mexiko
USA soll härter gegen Drogen-Schmuggel vorgehen

Mexiko wirft den USA vor, nicht entschieden genug gegen den Marihuana-Schmuggel vorzugehen. Ein Treffen zwischen dem mexikanischen Justizminister und dem Chef der US-Anti-Dorgenbehörde machte die Unzufriedenheit auf mexikanischer Seite deutlich. [ » mehr ]

29.07.2009 – Afghanistan
Deutsche Bundeswehr bildet afghanische Polizisten aus

Der afghanische Kollege hat seine Handschellen an einem falschen Platz an der Uniform befestigt. So wird es ihm schwerfallen, schnell einen Täter festzunehmen. Zwei andere Polizisten haben bei der Fahrzeugkontrolle eine ungünstige Position eingenommen. Im Ernstfall besteht dabei die Gefahr, dass sie sich gegenseitig erschießen. [ » mehr ]

28.07.2009 – Südafrika
Streiks und Unruhen flackern wieder auf

Ein landesweiter unbefristeter Streik in Südafrikas öffentlichem Dienst übt erneut Druck auf Präsident Jacob Zuma aus. Auch die Proteste in den armen Townships letzte Woche verschärfen die angespannte Lage in Südafrika. [ » mehr ]

28.07.2009 – Somalia
EU will sich stärker in Somalia engagieren

Die Europäische Union will sich in Somalia verstärkt einsetzen und entsendet möglicherweise einen Sonderbeauftragten an das Horn von Afrika. [ » mehr ]

28.07.2009 – Philippinen
Größte Islamisten-Gruppe legt die Waffen nieder

Die größte Islamisten-Gruppe der Philippinen hat sich zu einer Waffenruhe bereit erklärt. Mit diesem Schritt ermöglicht sie eine Wiederaufnahme von Friedensgesprächen. [ » mehr ]

23.07.2009 – Rumänien
EU-Kritik an Im Kampf gegen die Korruption kein Fortschritt

Die neuen EU-Mitgliedstaaten Bulgarien und Rumänien machen bei der Bekämpfung der Korruption kaum Fortschritte. In einer in Brüssel veröffentlichten Erklärung bemängelte die Europäische Kommission erneut den fehlenden politischen Willen in beiden Ländern, aktiv und zielgerichtet gegen das organisierte Verbrechen durchzugreifen. „Rumänien und Bulgarien erfüllen weiter nicht die EU-Standards im Kampf gegen die Korruption“, lautet es in den Fortschrittsberichten zu beiden Ländern, die die Europäische Kommission jüngstens vorgelegt hat. [ » mehr ]

23.07.2009 – Sudan
Schiedsgericht zieht neue Grenzen im umstrittenen Ölgebiet

Ein internationales Schiedsgericht hat der sudanesischen Zentralregierung umstrittene Ölfelder im Distrikt Abyei im Bundesstaat West-Kordofan zugeteilt. Der Ständige Schiedsgerichtshof (Permanent Court of Arbitration, PCA) beließ die Nordgrenze, wie sie von einer Grenzkommission im Rahmen des Friedensabkommens für den Südsudan 2005 festgelegt worden war, veränderte aber die Grenzen im Osten und Westen. Die Heglig-Ölfelder und die Nil-Ölpipline fallen damit der Regierung in Khartum zu. [ » mehr ]

22.07.2009 – Afghanistan
Wahlkampf in Afghanistan

Im August wählt die afghanische Bevölkerung einen Präsidenten. Die Wahl wird zum zweiten Mal nach einem demokratischen Prinzip abgehalten. [ » mehr ]

22.07.2009 – Sudan
Afrikanische Union sorgt weiter für Frieden in Dafur

Die Afrikanische Union (AU), bestehend aus derzeit 53 afrikanischen Mitgliedstaaten, erweitert das Mandat ihrer Mission in der sudanesischen Unruheprovinz Darfur um ein Jahr. Das entschied der Rat für Frieden und Sicherheit der AU in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba. Die AU verfügt über eine Eingreiftruppe und engagiert sich mit einer friedensüberwachenden Mission (AMIS). [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  331  332  333  334  335  336  337  [ » weiter ]