Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


28.09.2010 – Mexiko
Der Drogenkrieg wird heftiger – Weiterer Drogenboss gefasst

Die Polizei in Mexiko hat den Drogenkartellen erneut einen heftigen Schlag versetzt. Nach eigenen Angaben hat sie einen weiteren mutmaßlichen Drogenboss festgenommen. Es handele sich um das Führungsmitglied des Sinaloa-Drogenkartells, Margarito Soto Reyes, genannt „El Tigre“, erklärten die Behörden. [ » mehr ]

27.09.2010 – Afghanistan
Die ersten Frauen in der Armee

In Kabul wurden die ersten Frauen nach einer Ausbildung von fünf Monaten in das Offiziersamt der afghanischen Armee erhoben. Mit Kopftuch und Parade-Uniform wurden sie geehrt und nahmen feierlich ihre Urkunden entgegen. Sie seien gute und engagierte Soldatinnen, lobt der NATO-Ausbildungsoffizier. [ » mehr ]

27.09.2010 – Sudan
Tickende Zeitbombe – Der Süden auf dem Weg zur Unabhängigkeit

Die USA befürchten einen erneuten Bürgerkrieg angesichts des im Sudan am 9. Januar 2011 geplanten Referendums über die Unabhängigkeit des südlichen Landesteils. Nun übt die US-Regierung stärkeren Druck auf den größten Flächenstaat des afrikanischen Kontinents aus. Experten rechnen damit, dass nach der Volksabstimmung, unabhängig von ihrem Ergebnis, weitere Unruhen in dem nordostafrikanischen Land aufflammen könnten, falls eine Seite mit dem Ergebnis nicht einverstanden ist. [ » mehr ]

23.09.2010 – Mexiko
Große Zeitung beugt sich der Drogenmaffia

Es ist eine dunkle Stunde für die mexikanische Pressefreiheit und gleichzeitig ein Triumph für die organisierte Kriminalität: Mexikanische Drogenkartelle üben in einigen Regionen einen übermächtigen Druck aus, dem die öffentlichen Instanzen nicht mehr standhalten können. Die Situation hat sich dermaßen zugespitzt, dass nun eine der größten Tageszeitungen El Diario de Juárez in der mexikanischen Grenzstadt und Drogenhochburg Ciudad Juárez nicht mehr wagt, über den dort wütenden Drogenkrieg Bericht zu erstatten. Die Zeitung veröffentlichte einen Leitartikel, in dem sie die Drogenkartelle um klare Anweisungen darüber bat, was gedruckt werden darf und was nicht. [ » mehr ]

23.09.2010 – Indien
Hochwasser treibt Millionen Menschen in die Flucht

Im Norden Indiens mussten zwei Millionen Menschen wegen Überschwemmungen ihre Wohnstatt verlassen. Vor allem im Unionsstaat Uttar Pradesh stieg der Pegel mehrerer Flüsse drastisch an, erklärte Regierungssprecher Diwakar Tripathi. Für die Betroffenen wurden Notunterkünfte und Ambulanzen eingerichtet. Militärhubschrauber warfen Nahrungsmittel und Trinkwasser über abgeschnittenen Dörfern ab. [ » mehr ]

22.09.2010 – Globale Projekte
UN-Gipfel: Griff in die Sterne? Milleniumsziele auf dem Prüfstand

In New York findet derzeit ein dreitägiger UN-Gipfel statt, bei dem die Umsetzung der Milleniumsziele zur Debatte steht. Unter den Milleniumszielen versteht man acht Entwicklungsziele, auf die sich die UN 2000 geeinigt hat und die bis 2015 durchgesetzt werden sollen. Zu diesen Zielen zählen die globale Armutsbekämpfung, die Senkung der Mütter- und Kindersterblichkeit, die Versorgung mit Trinkwasser und sanitären Anlagen, die Hungerbekämpfung und andere. [ » mehr ]

22.09.2010 – Somalia
Ministerpräsident Sharmarke tritt zurück

In Somalia herrscht jeden Tag Krieg, die Regierung ist innerlich zerstritten und kann den islamischen Milizen kaum mehr etwas entgegensetzen. Nun ist der Ministerpräsident zurückgetreten. Ob dieser Schritt die Lage im Lande noch irgendwie verbessern kann, ist fraglich. Die Regierung befindet sich auf schrumpfendem Territorium und ist nur noch eine Regierung über wenige Bezirke der Hauptstadt Mogadischu. [ » mehr ]

21.09.2010 – Mexiko
Golf von Ölquelle endgültig mit Beton versiegelt

Der Ölkonzern BP hat die letzten Arbeiten zur endgültigen Versiegelung des Lecks der Erdölquelle im Golf von Mexiko erfolgreich durchgeführt. Die Erleichterung aller an dem Projekt beteiligten Arbeiter war groß. Dennoch ist es nur eine Frage der Zeit, dass die immer noch riesigen Öl-Vorräte, die unter dem Unglücksort verblieben sind, wieder angezapft werden. [ » mehr ]

21.09.2010 – Afghanistan
Neun Soldaten bei Helikopter-Absturz gestorben

In Südafghanistan sind neun NATO-Soldaten bei einem Hubschrauber-Absturz gestorben. Ein weiterer Soldat sowie ein afghanischer Soldat und ein amerikanischer Zivilist haben den Absturz mit schweren Verletzungen überlebt, meldete die Militärallianz in Kabul. Dieser Hubschrauberabsturz forderte die höchste Opferzahl für die internationalen Truppen seit ihrem vierjährigen Einsatz in Afghanistan. Der Grund für den Absturz ist noch unklar, Hinweise auf einen Angriff hat die NATO nicht bestätigt. [ » mehr ]

20.09.2010 – Globale Projekte
Katastrophale Bedingungen für Schulkinder in Somalia und Haiti

Schulkinder im afrikanischen Bürgerkriegsland Somalia sehen sich mit katastrophalen Zuständen konfrontiert und haben die allerschlechtesten Startbedingungen, dicht gefolgt von Haiti. Normaler Unterricht in einer Schule ist dort derzeit kaum möglich. Das stellt ein Bericht der „Weltweiten Kampagne für Bildung“ fest, der aus einem Bündnis von mehr als 100 Organisationen hervorging. Unter den zehn schlimmsten Ländern für Schulkinder rangieren außerdem noch die afrikanischen Staaten Eritrea, Äthiopien, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, Simbabwe und Burkina Faso. [ » mehr ]

20.09.2010 – Afghanistan
Männer wählen für ihre Frauen

Die Parlamentswahlen in Afghanistan sind mit weniger Gewaltausbrüchen verlaufen als befürchtet. Insgesamt seien mehr als 40 Menschen, darunter Wahlbeamte, Kinder und Sicherheitsbeamte, bei Anschlägen ums Leben gekommen. Die Wahlbeteiligung lag nach optimistischen Schätzungen bei 40 Prozent. Doch Wahlbeobachter melden erneute Manipulationen. Auf dem Land war es Frauen nur sehr selten möglich, in ein Wahllokal zu gehen. [ » mehr ]

16.09.2010 – Afghanistan
Wahlen unter schwersten Bedingungen

Kandidaten, die sich in Afghanistan zur Wahl stellen, leben gefährlich. Manchmal werden nur die Plakate Ziel von Aggressionen, manchmal werden aber auch Kandidaten selbst angegriffen. Am Samstag, den 18.09.2010 geben die Afghanen zum zweiten Mal seit dem Sturz der Taliban 2001 ihre Stimme für ein Parlament, und auch diesmal setzen sich die Bewerber für die 249 Sitze in der Volksvertretung einem hohen Lebensrisiko aus. [ » mehr ]

16.09.2010 – Mexiko
Erneut mächtiger Drogenboss festgenommen

Im Drogenkampf greift die mexikanische Regierung derzeit erfolgreich durch. Die mexikanischen Sicherheitskräfte konnten einem mächtigen Drogenkartell erneut einen großen Schlag versetzen. Zwei Wochen nach der Festnahme von Drogenboss Édgar Valdez Villarreal (genannt „La Barbie“) fiel der Polizei mit Sergio Villarreal Barragán nun eine zweite Führungsfigur einer Drogen-Organisation in die Hände. [ » mehr ]

15.09.2010 – Mexiko
Große Feierlichkeiten zum 200. Unabhängigkeitstag

Mit einem großen Umzug, vielen Konzerten, Feuerwerken und einer Militärparade gedenkt Mexiko seit heute zwei Tage lang seiner vor 200 Jahren erkämpften Unabhängigkeit. Allein zu der zentralen Feier im Zentrum der mexikanischen Hauptstadt werden mehrere Millionen Zuschauer erwartet, darunter Staatschefs und Regierungsmitglieder aus 80 Staaten. [ » mehr ]

15.09.2010 – Sudan
Immer wieder trifft es Zivilisten – Erneute Gewalt in Darfur

Die Gewalt in der Krisenregion Darfur nimmt erneut zu. Mehrere brutale Überfälle auf Zivilisten versetzten Beobachter der UN in Sorge. Zudem beobachten die Behörden der UN Waffenschmuggel in den Flüchtlingslagern. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  [ » weiter ]