Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


02.10.2007 – Afghanistan
Strafe für einen „Spion“ – 15jähriger von Taliban erhängt

Weil er Fünf-Dollar-Scheine in der Tasche hatte, wurde ein 15jähriger Junge in der afghanischen Krisenprovinz Helmand am Sonntag (30. Sept.) von radikalislamischen Taliban an einem Strommasten aufgehängt. Die Banknoten stopften sie zur Abschreckung in seinen Mund. [ » mehr ]

01.10.2007 – Ruanda
Katastrophale Überschwemmungen in Ruanda

Leonard Nshimiyimana berichtet aus Bigogwe im westlichen Hochgebirgsland von Ruanda. Vom 13.–16. September 2007 richteten hier sturzflutartige Regenfälle Verwüstung und Zerstörung an: [ » mehr ]

08.09.2007 – Afghanistan
Kurswechsel bei Afghanistan-Hilfe gefordert

Das christlich-humanitäre Hilfswerk World Vision (Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main) fordert einen Kurswechsel beim deutschen Engagement in Afghanistan. Der zivilen Aufbau- und Friedensarbeit müsse gegenüber der militärischen Unterstützung Vorrang eingeräumt werden, so der Referent für Friedensförderung bei World Vision, Ekkehard Forberg. [ » mehr ]

22.08.2007 – Uganda
Hochwasser in Zehntausende betroffen

Die schwersten Regenfälle seit 35 Jahren haben in Uganda mindestens 2.000 Menschen gezwungen, aus ihren von Hochwasser bedrohten Häusern zu fliehen. [ » mehr ]

13.08.2007 – Kenia
Tote und Verletzte bei Erdrutschen

In Kenia sind nach sintflutartigen Regenfällen vier Menschen bei Erdrutschen getötet worden. Bis zu 13 Menschen seien verschüttet und würden noch vermisst, so ein Sprecher des Kenianischen Roten Kreuzes am Montag in Nairobi. „Wir glauben nicht, sie noch lebend finden zu können.“ Ferner war von mindestens 65 Verletzten die Rede. [ » mehr ]

09.08.2007 – Sudan
Bisher 100 Tote bei Überschwemmungen

Wegen schwerer Überschwemmungen im Sudan haben internationale Hilfsorganisationen eine Verdopplung der Hilfszahlungen auf rund 3,3 Millionen Euro gefordert. [ » mehr ]

09.08.2007 – Kenia
Bekämpfung von Malaria durch den Nilbuntbarsch

Wissenschaftler in Kenia haben eine neue Möglichkeit zur Bekämpfung der Ausbreitung von Malaria gefunden – mit einem einfachen Fisch. [ » mehr ]

03.08.2007 – Sudan
Massenflucht als große Herausforderung

Eine der vielleicht größten Herausforderungen dieses Jahrhunderts sind die großen Flüchtlingsbewegungen aufgrund von Gewalt und Verfolgung. Weltweit sind fast 40 Millionen Menschen heimatlos. Vermutlich wird diese Zahl in der Zukunft noch steigen, weil immer mehr Menschen ihre Heimatländer aus ganz unterschiedlichen Gründen verlassen. [ » mehr ]

02.08.2007 – Äthiopien
Entwicklungshilfe – immer ein Segen?

Seit Jahrzehnten lebt Äthiopien von Entwicklungshilfe, aber nicht jede Hilfe dient tatsächlich der Entwicklung des Landes. Das zeigt der folgende Bericht: [ » mehr ]

24.07.2007 – Sudan
Flutkatastrophe im Sudan fordert mindestens 40 Tote

Die schlimmste Flutkatastrophe seit zwei Jahrzehnten hat im Sudan nach Angaben des Internationalen Komitees des Roten Kreuzes (IKRK) mindestens 40 Menschenleben gekostet. Zehntausende verloren ihr Hab und Gut. [ » mehr ]

17.07.2007 – Äthiopien
Oppositionelle zu lebenslanger Haft verurteilt

Entwicklungshilfe muss die Einhaltung demokratischer Grundwerte voraussetzen, fordert die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), nachdem ein Gericht in Addis Abeba am 16. Juli 2007 den international anerkannten äthiopischen Menschenrechtler Prof. Dr. Mesfin Woldemariam sowie 29 weitere demokratische Oppositionelle zu lebenslanger Haft verurteilte. [ » mehr ]

11.07.2007 – Mexiko
2007 schon über 200 Tote an der Grenze zu den USA

In diesem Jahr sind beim Versuch, die Grenze zu den USA illegal zu überqueren, bereits 210 Mexikaner ums Leben gekommen. Das teilte gestern das staatliche Institut für Migration (INM) in Mexiko-Stadt mit. [ » mehr ]

07.07.2007 – Mexiko
Der Mexikaner Carlos Slim ist reicher als Bill Gates

Carlos Slim? Seit wenigen Tagen steht er auf der Liste der reichsten Menschen der Welt auf Platz eins. Doch außerhalb seiner Heimat Mexiko ist er so gut wie unbekannt. [ » mehr ]

06.07.2007 – Mexiko
Erdrutsch verschüttet Bus. Über 30 Tote.

In Mexiko haben Rettungsteams 31 Leichen aus einem von Schlamm-Massen begrabenen Reisebus geborgen. Unter den Opfern befinden sich mindestens vier Kinder. [ » mehr ]

03.07.2007 – Kenia
Unterernährung bei Flüchtlingen in Kenia

Die Unterernährung in den Flüchtlingslagern im Nordwesten Kenias hat ein erschreckendes Ausmaß erreicht. Fast ein Fünftel aller Flüchtlinge sei unterernährt, wie das das UNO-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) mitteilte. Besonders betroffen seien Kinder unter fünf Jahren. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  [ » weiter ]