Unser Service für Sie


 [ » Newsletter ]

[ » zum Kontakt-Formular ]

[ » Material bestellen ]

[ » Geschenke bestellen ]



Videos aus unseren Projekten finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
[ » Gebende Hände – Youtube-Kanal ]


Wenn Sie Kunde von Amazon sind, können Sie Gebende Hände bei jedem Einkauf unterstützen – jedes Mal mit 0,5% des Kaufpreises. [ » Ja, das will ich.]


Nachrichten aus dem Umfeld unserer Projekte

Nachrichten filtern


Suchbegriff(e): (trennen Sie mehrere Suchbegriffe mit einem Pluszeichen)


 Suchbegriffe verbinden mit UND     Suchbegriffe verbinden mit ODER

Weitere Filter-Optionen:

Zeitraum zwischen (Format: TT.MM.JJJJ):  und 
Land/Kategorie:


19.07.2012 – Mexiko
Mit jedem Journalisten-Mord stirbt mehr Pressefreiheit

Mexiko ist für Journalisten der gefährlichste Boden der Welt. Die renommierte Journalistin Regina Martinez wurde Ende April 2012 erdrosselt. Ihr Mord reiht sich ein in die rund 80 Morde an Journalisten seit 2010. Die Rundschau recherchierte im von Drogenkartellen umkämpften Bundesstaat Veracruz und deckte auf, dass selbst die Regierung nicht ausschließt, dass sich Mafia-Mitglieder dort eingenistet haben. [ » mehr ]

18.07.2012 – Südsudan
Erstes offizielles Fußballspiel mit eigener Mannschaft

Am 9. Juli 2011 war die Geburtsstunde für den Südsudan. An jenem Tag erklärte das Land offiziell seine Unabhängigkeit. Am 25. Mai des darauffolgenden Jahres wurde die junge Nation als offizielles FIFA-Mitglied akzeptiert. Am 10. Juli schließlich, gut ein Jahr nach der Unabhängigkeit, machte das junge Land einen weiteren Meilenschritt nach vorne – das erste offizielle Fußballspiel mit einem eigenen Nationalteam fand statt. [ » mehr ]

18.07.2012 – Südafrika
Nelson Mandela wird 94

Mit zahlreichen Aktionen und Würdigungen begeht Südafrika am Mittwoch, den 18.07.2012, den 94. Geburtstag von Nelson Mandela. Die Kampagne Lead SA forderte die Menschen auf, am Mittwochmorgen um acht Uhr ein Geburtstagsständchen für den Anti-Apartheid-Kämpfer und ersten schwarzen Präsidenten des Landes zu singen. Die Organisation will mit mehr als 20 Millionen Sängern einen Weltrekord aufstellen. Die Mandela-Stiftung wandte sich an die Bevölkerung mit der Bitte, 67 Minuten des Tages wohltätigen Zwecken zu widmen. Damit will sie darauf aufmerksam machen, dass sich der Friedensnobelpreisträger 67 Jahre seines Lebens selbstlos in der Politik für sein Land eingesetzt hat. [ » mehr ]

18.07.2012 – Rumänien
Das Tauziehen zweier korrupter Cliquen

In Rumänien findet ein großer politischer Machtkampf statt. Doch bei den rumänischen Sozialdemokraten ist der Name nur Tarnung: Hier haben sich ehemalige Kommunisten eingenistet, die sich beim Kampf um Macht und Pfründe durch Gesetze nicht aufhalten lassen. Wenn die EU nicht eingreift, fürchten viele Bürger, dass der Rechtsstaat oder zumindest die Zukunftsvision eines entstehenden Rechtsstaats untergeht. [ » mehr ]

17.07.2012 – Nicaragua
Wo Kinder unter 14 schwanger werden

Der Vertreter des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA), Oscar Vizcar, äußerte seine Sorge über die hohe Rate schwangerer Jugendlicher in Nicaragua. Eine Studie der UN-Organisation legt dar, dass jede vierte Schwangere in Nicaragua eine Jugendliche ist. Dies ist auch im Vergleich mit anderen lateinamerikanischen Ländern ein sehr hoher Wert. [ » mehr ]

17.07.2012 – Somalia
Piratenangriffe haben abgenommen

Die Zahl der Angriffe von Piraten hat sich weltweit stark verringert. Im ersten Halbjahr 2012 wurden mit 177 Attacken rund ein Drittel weniger Fälle als im Vorjahreszeitraum registriert. Nur in einer Region spitzt sich die Situation zu. [ » mehr ]

17.07.2012 – Sudan
Sudan und Südsudan: Präsidenten reichen sich die Hand

Auf dem Gipfeltreffen der Afrikanischen Union im äthiopischen Addis Abeba kam es zu einer wichtigen Begegnung. Die beiden Präsidenten des Sudans und des Südsudans reichten sich die Hand und traten zum ersten Mal seit einem halben Jahr wieder ins Gespräch miteinander. Eine Lösung des Streits zwischen den beiden zerstrittenen Ländern scheint sich abzuzeichnen. [ » mehr ]

16.07.2012 – Afghanistan
23 Tote bei Anschlag auf einer Hochzeit

Eine Hochzeit in Afghanistan endete in einem Blutbad. Der tödliche Anschlag im Norden Afghanistans, bei dem ein Selbstmordattentäter am Wochenende auf dem Fest einen Sprengsatz zündete, kostete 23 Menschen das Leben. Die Taliban werden für die Tat verantwortlich gemacht. [ » mehr ]

16.07.2012 – Globale Projekte
Global: Afrikanische Union – Eine Frau geht in Führung

Die Afrikanische Union hat erstmals eine Frau zur Leiterin ihrer Kommission gewählt: Nkosazana Dlamini-Zuma kündigte bei ihrer Antrittsrede an, die Union „effizienter“ machen zu wollen. [ » mehr ]

16.07.2012 – Rumänien
EU alarmiert – Präsident vom Amt suspendiert

Rumäniens Staatpräsident Traian Basescu wurde vorerst von seinem Amt suspendiert. Trotz vieler Ermahnungen aus Brüssel hat Rumäniens sozialdemokratischer Premier Victor Ponta den aggressiven politischen Kurs gegen seinen Erzrivalen, den rechtsliberalen Präsidenten Traian Basescu, weiterverfolgt. Und dass, obwohl Ponta vergangene Woche bei seinem zweitägigen Besuch in Brüssel, bei dem er scharfe Kritik an seinen umstrittenen Aktionen zur Amtsenthebung Basescus zu hören bekam, einlenken wollte. [ » mehr ]

13.07.2012 – Afghanistan
Warten auf den „Tiger“

Der Kampfhubschrauber „Tiger“ wird von der Bundeswehr in Afghanistan dringend benötigt – denn bislang sind die Deutschen in der Not von US-Hilfe abhängig. Doch jetzt wurde bekannt: Der Helikopter wird erst Monate später einsatzbereit sein als erwartet. [ » mehr ]

13.07.2012 – Sambia
Freiheit für 2.318 Gefangene

In Sambia wurden im Zuge einer Amnestie Häftlinge aus mehreren Gefängnissen des Landes freigelassen. Präsident Satas ordnete diese Maßnahme als Zeichen für den Africa Freedom Day an. [ » mehr ]

13.07.2012 – Südafrika
Schafe melden Gefahr per Handy

Ein südafrikanischer Schafzüchter hat seine Tiere mit Mobiltelefonen ausgestattet, um besser gegen Diebe gewappnet zu sein. [ » mehr ]

12.07.2012 – Mexiko
Der neue Präsident heißt Peña Nieto

Laut ersten offiziellen Hochrechnungen ist der 45-jährige Rechtsanwalt Enrique Peña Nieto klar als Sieger aus der Präsidentenwahl in Mexiko hervorgegangen, die gestern stattfand. Mit dieser Erklärung bestätigte die Nationale Wahlbehörde IFE am Sonntagabend (Ortszeit) Hochrechnungen und Nachwahlbefragungen sechs verschiedener Sender und anderer Medien. Mit 37,93 Prozent der Stimmen lag der Kandidat der ehemaligen Staatspartei damit eindeutig vor seinen Mitbewerbern Andres Manuel Lopez Obrador und Josefina Vazquez Mota. [ » mehr ]

12.07.2012 – Nicaragua
Gewalt gegen Frauen zukünftig strafbar

In Nica­ragua ist am 22. Juni ein Gesetz in Kraft getreten, das Gewalt gegen Frauen kon­se­quent unter Strafe stellt. In Zukunft muss jeder Mann, der eine zu ihm in Beziehung stehende Frau umbringt, mit einer Haftstrafe von 25 bis 30 Jahren rechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem Opfer um eine Fami­li­en­an­ge­hö­rige, seine Partnerin oder eine Freundin han­delt. Den ersten Entwurf für dieses Gesetz stellte im Oktober 2010 eine Frauenorganisation vor, er trug die Unterschriften von über 12.000 Frauen aus ganz Nicaragua. [ » mehr ]

[ « zurück ]  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  331  [ » weiter ]
Cliffs of moher | Irland